WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 01. Oktober 2020, 06:15:27
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] Bereitschaft, dem WSV zu helfen, ist grundsätzlich da" [ Seite 1 2 4 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 12.02.2020, 19:40 Beitrag #61   
Beiträge: 943
Registrierung: 08.08.2017
Wohnort: Wattenscheid
 
 

Unknown hat folgendes geschrieben:

Wieviele Verantwortliche hast du schon verteidigt, als für jeden längst ersichtlich war, dass sie das Ding vor die Wand fahren und nur ihre eigenen Interessen verfolgen!? Versuche doch einfach mal, rechtzeitig die Zeichen zu erkennen, die hier von - offenbar mit reichlich Hintergrundwissen ausgestatteten - Usern gepostet werden. Jedes Mal plusterst die dich auf mit Kraftausdrücken gegen Leute, die du nicht kennst und bei denen du dich jedes Mal entschuldigen musst, wenn du irgendwann dahinter kommst....


Zu Deinen Fragen:

Keine Ahnung wie oft ich Verantwortliche in welchen Situationen verteidigt habe. Aber Du weißt das ganz bestimmt und verrätst es mir. Für den Großteil der Fans war es nicht ersichtlich, dass das Ding vor die Wand gefahren wird. Jene die es wussten müssen sich aber vielleicht mal hinterfragen, warum sie nie Ross und Reiter genannt, sondern immer nur nebulös angedeutet haben.

Trotzdem werde ich auch in Zukunft nicht blind alles glauben, was hier so behauptet wird. Denn erstens gibt es keinen Lügendetektor für Foren und zweitens kennt man nie die Motivation solcher Urheber.

Wo ich hier Kraftausdrücke gebraucht haben soll musst Du mir wirklich mal verraten. Auch musste ich mich hier nicht sonderlich oft entschuldigen, schäme mich dafür aber auch nicht. ;-)



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 12.02.2020, 19:42 von Baja.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4 5    ( Anzeige: 61 - 61 , Gesamt: 61 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 5 Gäste, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] Bereitschaft, dem WSV zu helfen, ist grundsätzlich da"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Wuppertaler SV unterliegt bei Spitz ... 0 158 19.09.2020, 22:37
Von: Tobi
19.09.2020, 22:37
Von: Tobi

Thema [WR] WSV bei Fortuna Köln kein Favorit 0 172 19.09.2020, 09:57
Von: Tobi
19.09.2020, 09:57
Von: Tobi

Thema [WZ] B-Junioren des Wuppertaler SV hoffe ... 2 213 18.09.2020, 15:46
Von: Tobi
18.09.2020, 21:02
Von: Neubergischer

Thema [WZ] Wuppertaler SV zeigt in Unterzahl B ... 0 199 18.09.2020, 13:32
Von: Tobi
18.09.2020, 13:32
Von: Tobi

Thema [WZ] Wuppertaler SV will Lockerungen nut ... 4 395 17.09.2020, 22:55
Von: Tobi
18.09.2020, 12:04
Von: Ronsdorfer WSVer
 
0.229732 Sek. 8 DB-Zugriffe