WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 25. Januar 2020, 02:43:14
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Trainer Voigt unzufrieden – neue Vertragsauflösung bekannt" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 12.01.2020, 19:57 Beitrag #1   
Beiträge: 54229
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Nach dem Testspiel beim Bezirksligisten FSV Vohwinkel, die in der Liga auf dem 2. Tabellenplatz stehen, war Trainer Alexander Voigt nicht zufrieden. Zum Spiel und Ergebnis von 2:2-Unentschieden sagte der Chefcoach gegenüber der Wuppertaler Rundschau: „Das einzig Positive war, dass wir nicht verloren haben. Es bestätigt sich, was ich schon vor der Winterpause gesagt habe: Unsere Mannschaft ist nur erfolgreich, wenn sie über die richtige Einstellung kommt. Einige denken, sie wären sowieso gesetzt. Da werde ich rigeros durchgreifen.“ Der WSV hatte zur Pause mit 0:2 aus rot-blauer Sicht zurückgelegen und erst kurz vor Abpfiff den Ausgleich erzielen können.

Auf Anfrage der Rundschau bestätige Karsten Hutwelker nach der Partie, dass der Vertrag von Daniel Kierath aufgelöst worden sei. Offen seien laut der Rundschau die Personalien Arjan Duraj (trainiert seit Monaten nicht mehr mit und war zuletzt krankgeschrieben) und Yusa-Semih Alabas (trainiert seit letzter Woche nicht mehr mit). Ob Silvio Pagano, der berufsbedingt mit seinen Eisdielen nur noch stark eingeschränkt zur Verfügung steht, weiterhin noch dem Kader angehört, sei ebenfalls offen. Fest stehe nur, dass der heute eingesetzte Testspieler Joseph Terry (Foto rechts mit Thilo Wilke im Bild, der heute gar nicht mehr zum Einsatz kam) kein Thema für eine Verpflichtung sei.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 12.01.2020, 21:34 Beitrag #2   
Beiträge: 2156
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 
Kann Voigt verstehen, wenn er mit der Leistung der Mannschaft gegen den FSV Vohwinkel nicht zufrieden ist.
Gegen einen Bezirksligisten muss mehr als ein Remis drin sein!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 12.01.2020, 22:21 Beitrag #3   
Beiträge: 2885
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Ich stelle mir gerade die Frage, hätte Herr Hutwelker nicht auch Auskunft über die derzeitgen Vertragszustände der Herren
Duraj, Alabas und Pagano Stellung nehmen können?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Samurai_27 , 12.01.2020, 23:00 Beitrag #4   
Beiträge: 243
Registrierung: 22.01.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Meiner Meinung nach sollte der Trainer genau darüber nachdenken, was er da in der 1. Halbzeit gesehen hat. Das war von fast allen eine sehr uninspirierte Vorstellung. So kann man nicht als Regionalligist gegen einen, wenn auch motivierten Bezirksligisten auftreten.
Aufgrund der Chancen war die zweite Halbzeit deutlich besser. Und das die Truppe in Unterzahl noch den Ausgleich geholt halt, war klasse.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 12.01.2020, 23:19 Beitrag #5   
Beiträge: 4982
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Zu den Personalien:

Kierath: Erst ewig gedauert bis die Spielgenehmigung vorlag, dann paar mal gespielt ohne groß Eindruck zu hinterlassen, dann lange verletzt und jetzt die Vertragsauflösung. Hätte man sich diese Sache mit der Spielgenehmigung auch sparen können.

Duraj: Selten einen Spieler mit weniger Geschwindigkeit erlebt. Sonst nicht viel gezeigt. Wenn er schon seit Monaten nicht mehr mit trainiert, warum hört man da vom Verein nichts zu? Gehe nicht davon aus, ihn in der Rückrunde nochmal zu sehen.

Alabas: Was ist da los? In der Uni-Halle war er ja noch dabei. Für mich aber auch nicht Regionalliga-tauglich.

Pagano: Der wohl erwünschte Effekt durch ihn hat nicht wirklich eingeschlagen. Muss auch niemandem mehr etwas beweisen, seine beste Zeit hat er eben auch einfach hinter sich. Wenn beides zusammen nur noch sehr schwierig zu vereinen ist, dann soll er sich auf seine Eisdiele konzentrieren.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 5 , Gesamt: 5 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Trainer Voigt unzufrieden – neue Vertragsauflösung bekannt"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Pascal Bieler ist der Trainer für b ... 1 284 Gestern, 11:35
Von: Tobi
Gestern, 13:46
Von: Betrachter1958

Thema [RS] Ex-MSV- und Schalke-Profi sucht neu ... 3 294 21.01.2020, 14:47
Von: Tobi
22.01.2020, 12:41
Von: Ölberg 63

Thema Trainerstab für die Rückrunde festgelegt   [ Seiten: 1 2 ] 22 1713 20.01.2020, 15:50
Von: Tobi
22.01.2020, 10:45
Von: Betrachter1958

Thema [WZ] Ganz andere Situation als als Inter ... 1 299 21.01.2020, 00:16
Von: Tobi
21.01.2020, 19:04
Von: amZoo

Thema [RS] Ex-WSV-Trainer Alipour über Hutwelk ... 6 1300 20.01.2020, 10:09
Von: Tobi
21.01.2020, 09:26
Von: WSVFANKAI91
 
0.184942 Sek. 7 DB-Zugriffe