WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 14. Oktober 2019, 01:32:45
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] WSV kann Negativlauf nicht stoppen" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 07.10.2019, 11:21 Beitrag #1   
Beiträge: 51211
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Als Sportdirektor Karsten Hutwelker nach dem Abpfiff der mit 0:3 (0:1) verlorenen Partie gegen Schalkes U23 von einem WSV-Anhänger auf der Tribüne wüst beschimpft wurde, weil er unter der Woche Trainer Andreas Zimmermann entlassen habe, ging er schnurstracks auf diesen zu. „Er sollte mir ein Argument für seine Kritik nennen, aber da kam nichts “, begründete Hutwelker nachher das hitzige Auge-in-Auge-Duell. ... Weiterlesen bei WZ.de

> alles zum Spiel bei Rot-Blau.com


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Kutte , 07.10.2019, 13:35 Beitrag #2   
Beiträge: 41
Registrierung: 26.04.2019
 
 
Man man man, was für ein Stress.
Ob richtig oder falsch, ist doch egal.
Letzt endlich geht es um den WSV und vor allem um sein Überleben.
Ich gehe sehr schwer davon aus, dass die Entlassung eben vielen Luft für ihren Unmut bereitet.
Denn Trainer Entlassungen gab es schon sehr viele, beim WSV und damit wurde nicht immer der richtige Schritt gemacht.
Dazu kommt, meist zum Jahreswechsel immer wieder sehr viel Unruhe in den Verein.

Was ich schon sehr arm finde ist, dass auf einmal wieder alle Medien da sind.
Das wollen sie alle berichten, und Hören bzw Schreiben. Negativschlagzeilen sind für mich das UNWORT des Jahrtausends :confused:



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 07.10.2019, 13:41 von Kutte.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 07.10.2019, 16:14 Beitrag #3   
Beiträge: 4340
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Bad News are good News
War schon immer so


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 3 , Gesamt: 3 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] WSV kann Negativlauf nicht stoppen"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Hutwelker gibt sich nach 2:5 kämpfe ... 2 107 Gestern, 23:15
Von: Tobi
Vor 54 Minuten
Von: Boggi

Thema [WZ] „Huti gibt uns die richtigen Sachen ... 0 102 Gestern, 23:18
Von: Tobi
Gestern, 23:18
Von: Tobi

Thema [WR] WSV-Sportdirektor Hutwelker: „Die r ... 7 518 Gestern, 20:50
Von: Tobi
Gestern, 22:18
Von: Eugenio

Thema [RS] WSV-Interimstrainer Hutwelker holt ... 6 1045 Gestern, 01:38
Von: Tobi
Gestern, 12:40
Von: MettyK

Thema [WZ] Wuppertaler SV schwelgt beim Hörfuß ... 0 115 Gestern, 01:34
Von: Tobi
Gestern, 01:34
Von: Tobi
 
0.216369 Sek. 8 DB-Zugriffe