WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Montag, 14. Oktober 2019, 01:06:48
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] Hutwelker fokussiert sich auf Bocholt" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 06.10.2019, 22:00 Beitrag #1   
Beiträge: 51211
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Am Sonntagmorgen holte Karsten Hutwelker seine Spieler vor der Trainingseinheit im Stadion am Zoo zu einem längeren Gespräch zusammen. Schließlich ist derzeit nicht nur der Trainer, sondern auch der Psychologe gefragt. ... Weiterlesen bei WZ.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 06.10.2019, 22:04 Beitrag #2   
Beiträge: 869
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Elberfeld
 
 
Oh Gott,jetzt ist er auch noch Psychologe,mir graut vor Bocholt :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 06.10.2019, 22:27 Beitrag #3   
Beiträge: 455
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
"Und in dieser so wichtigen Woche für den Verein und die Mannschaft werde ich bestimmt keine Gespräche mit Kandidaten führen“, versicherte der 47-Jährige."

Hutwelkers Gesprächspartner auf Foto #145 in Schalke ist nicht zufällig Jörg Böhme?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 06.10.2019, 22:35 Beitrag #4   
Beiträge: 7189
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ob er es zufällig ist, weiß ich nicht.
Aber aus einem Foto mit zwei Personen zu schließen, da das was läuft, ist mir zu spekulativ.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-SG , 06.10.2019, 22:35 Beitrag #5   
Beiträge: 1675
Registrierung: 16.06.2007
Wohnort: Schloss Burg
 
 

Boggi hat folgendes geschrieben:
"Und in dieser so wichtigen Woche für den Verein und die Mannschaft werde ich bestimmt keine Gespräche mit Kandidaten führen“, versicherte der 47-Jährige."

Hutwelkers Gesprächspartner auf Foto #145 in Schalke ist nicht zufällig Jörg Böhme?


Nein ZUFÄLLIG ist das nicht Jörg Böhme :D
Über Böhme wurde ja auch schon vor dem Spiel spekuliert.
Die beiden haben aber sicher nur über ihre Enkel gesprochen ;-)




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 06.10.2019, 22:37 von WSV-SG.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Coco67 , 07.10.2019, 00:53 Beitrag #6   
Beiträge: 15
Registrierung: 06.08.2019
Wohnort: Wermelskirchen nähe Wtal
 
 
„Wie das auf die Mannschaft wirkt“ - ist das Ernst gemeint, Herr Hutwelker?!

Ich frage mich, wer das Team überhaupt in die „Verlegenheit“ gebracht hat, sich mit einem umstrittenen „Trainer“ auseinander setzen zu müssen?

Sie hatten als Team einen unumstrittenen Trainer, den Sie entlassen haben, Herr Hutwelker!

Aber es stimmt: In der Situation braucht man wohl einen guten Psychologen - sind sie das ?

Das letzte Meisterschaftsspiel vermittelte mir eher den Eindruck, sie erreichen das Team weder auf sportlicher noch auf psychologischer Ebene..ist aber nur mein persönlicher Eindruck!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 07.10.2019, 11:32 Beitrag #7   
Beiträge: 5693
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ich kann nur hoffen, das die Mannschaft aus der Schläfrigkeit raus kommt und wieder Fußball denkt und spielt; geil ist auf den Ball, Zweikämpfe führt und die Spieler nicht immer hinterher laufen.
Wie sage ich immer, die halbe Sekunde vorher ist wichtig, um mir den Vorteil zu sichern, also doch Psychologie ;-)
Der Löwe ist los, oder Tore sind meine Leidenschaft; duschen kann man hinterher, oder so :roll:
Nur der :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 7 , Gesamt: 7 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] Hutwelker fokussiert sich auf Bocholt"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Hutwelker gibt sich nach 2:5 kämpfe ... 2 97 Gestern, 23:15
Von: Tobi
Vor 28 Minuten
Von: Boggi

Thema Erklärung der Ultras Wuppertal zum Pokal ...   [ Seiten: 1 2 ] 29 3012 10.10.2019, 00:36
Von: Tobi
Vor 34 Minuten
Von: Galaxy40

Thema [WZ] „Huti gibt uns die richtigen Sachen ... 0 92 Gestern, 23:18
Von: Tobi
Gestern, 23:18
Von: Tobi

Thema [WR] WSV-Sportdirektor Hutwelker: „Die r ... 7 512 Gestern, 20:50
Von: Tobi
Gestern, 22:18
Von: Eugenio

Thema [WR] Hutwelker: "Total verunsicherte Man ...   [ Seiten: 1 2 ] 22 1178 Gestern, 01:41
Von: Tobi
Gestern, 21:32
Von: Boggi
 
0.348275 Sek. 8 DB-Zugriffe