WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 18. Juni 2019, 05:32:33
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Torwart, Stürmer und Trainer sollen Dienstag verpflichtet werden" [ Seite 1 2 3 5 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 08.06.2019, 10:22 Beitrag #1   
Beiträge: 46144
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Wie das Onlinemagazin WSV Kurier berichtet sollen am kommenden Dienstag die ersten Transfers bekanntgegeben werden. „Hierbei soll es sich um den neuen Trainer, sowie einem beidfüßigen Stürmer aus der Oberliga und einem 1,96 Meter großen Torhüter (Schuhgröße 48) handeln. Entsprechende Namen, welche uns vorliegen, werden wohl nach Pfingsten vom Verein bekannt gegeben“, lautet ein Auszug aus dem Artikel des WSV Kurier. Fragezeichen zu einem weiteren Verbleib sollen hinter Kevin Hagemann, Meik Kühnel, Daniel Grebe und Semir Saric stehen.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Holger71 , 08.06.2019, 10:46 Beitrag #2   
Beiträge: 53
Registrierung: 05.08.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Das wird ja echt immer schlimmer, wenn man kein Geld hat warum braucht man dann zusätzlich zum Trainer noch einen hauptamtlichen Sportdirektor, ist ja total lächerlich, wenn ich mir die Rückrunde betrachte und dann die Abgänge anschaue, wie will man da die Klasse halten ? Es sollten doch ein paar erfahrene eine junge Mannschaft führen, wer bleibt denn noch über ?

Ich dachte echt das nach der ach so wichtigen zusätzlichen Versammlung die Pläne in der Schublade liegen nur noch zu unterschreiben Sind. Aber dem scheint nicht so zu sein.

Dann startet man den dauerkartenverkauf ohne auch nur ansatzweise die kommende Mannschaft zu kennen.

Insolvenz und dann in der Oberliga starten ohne die Hypothek von 150000 Schuldentilgung die nächsten 10 Jahre ist die einzige Lösung.

Ich werde auf jeden Fall so meine Dauerkarten nicht verlängern, hab schon mehrere hundert Euro beim crowdfunding investiert und fühle mich gnadenlos verarscht und gefühlt ist es jetzt auch nicht besser geworden.

Einen Sportdirektor der bestimmt schon mindestens 20 Prozent des Etat frisst macht mich sprachlos.

Ich denke das für mich der Weg mit dem wsv nach fast 30 Jahren zu Ende geht.

Das ist alles nur noch traurig.

Gibt es eigentlich Strafanzeigen gegen Stücken bölstler und co? Für mich grenzt die crowdfunding Aktion sehr an Betrug. Zumindest bölstler hatte einen finanziellen Vorteil in dem sein Gehalt weiter gezahlt werden konnte.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 08.06.2019, 11:09 Beitrag #3   
Beiträge: 5331
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Gibt es hauptamtliche Fans ? Wenn ja, dann bin ich hauptamtlicher Fan vom WSV :wsv

Die Basis ist vorhanden :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Holger71 , 08.06.2019, 11:18 Beitrag #4   
Beiträge: 53
Registrierung: 05.08.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Schön das es noch Leute gibt die alles ins lächerliche ziehen , aber ist ja typisch in Foren


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 08.06.2019, 11:21 Beitrag #5   
Beiträge: 5331
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ich möchte nichts ins lächerliche ziehen, wollte dich emotional wieder runterholen bzw. beruhigen 8-)
Nur unser WSV :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Zwergwolf54 , 08.06.2019, 11:26 Beitrag #6   
Beiträge: 5688
Registrierung: 29.04.2015
Wohnort: Murmelbachtal
 
 
Ein Torwart mit Schuhgröße 38 hätte mich jetzt auch ein wenig gewundert. Immer diese Mega-Insider. :-O


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Holger71 , 08.06.2019, 11:33 Beitrag #7   
Beiträge: 53
Registrierung: 05.08.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Es ist eher die grenzenlose Enttäuschung. Wo sollen denn in den nächsten Jahren die Sponsoren plötzlich herkommen? Entweder findet sich ein verrückter der wie damals Runge Teile seines Privatvermögens investiert oder wir gehen den schleichenden tot wie Union Solingen oder Remscheid.

Wenn ich schon lese der Torhüter hat Schuhgröße 48 was für ein Qualitätsmerkmal.

Ich kann kein konzept erkennen außer Zerstörung erkennen. Schmetz lässt man ziehen, heinson ebenfalls dazu wickl. Und jetzt vielleicht noch Grebe und Hagemann. Alles Spieler denen ich ein Herz für den wsv zugerechnet habe. Warum macht Manno nicht noch 1 Jahr bei uns weiter das wäre ein leader für junge Leute gewesen.

So traurig es ist falls kein Wunder geschieht war es das. Spätestens Ende der Rückrunde wird man Insolvenz anmelden da man dann eh schon abgestiegen ist.

Versteht mich nicht falsch ich bin kein Erfolgsfan. Aber ich will Spaß bei meinem Hobby und nicht nur enttäuscht werden, dies unabhängig von der Liga.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 08.06.2019, 12:11 Beitrag #8   
Beiträge: 5331
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Also total einfach gesagt und was meine fussballerische Erfahrung ausmacht:
eine Mannschaft sollt ihr sein, das heisst, sie muss sich finden, und wenn dazu der Trainer die Fähigkeit besitzt auch Fußball zu leben und zu vermitteln (leider habe ich keine Lizenz ;-) ) und die passenden Worte findet, dann sollte es mit viel Selbstbewusstsein und Vertrauen auf Stärke und den Fans zu schaffen sein.
Eine Überraschungsmannschaft ist eine Überraschungsmannschaft 8-)
Aus Wertschätzung und Anerkennung sollt ihr schöpfen.
Nur der :wsv



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 08.06.2019, 12:21 von Betrachter1958.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 08.06.2019, 12:17 Beitrag #9   
Beiträge: 1144
Registrierung: 20.12.2007
 
 
Bin von Eichner auch enttäuscht, da auch ich dachte er hätte einen Masterplan in der Tasche. Von Heyn und Runge hört man leider auch
nichts mehr. Für die bisherige Unterstützung nochmals vielen Dank an die beiden.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 08.06.2019, 12:56 Beitrag #10   
Beiträge: 3772
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 
Ich habe mal auf TM eine Suche gestartet und folgende Torhüter gefiltert:

Christian Bölker von Kaan-Marienborn oder vielleicht Philip Sprint (ehem. Alemannia Aachen) könnten vielleicht u.a ins Schema passen.

https://www.transfermarkt.de/detailsuche/spielerdetail/suche/15051826



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 08.06.2019, 13:02 von ichBINverliebtINmeineSTADT.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 08.06.2019, 13:26 Beitrag #11   
Beiträge: 2703
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Sollen wir nicht erst einmal die nächsten Wochen abwarten und nicht schon jetzt draufhauen.

Das Gejammer hier ist ja schlimmer als von unserer Vereinsspitze ( das sich keine neuen Geldquellen auftun). Dieser Umstand ist dann doch eher der eigenen Unfähigkeit ( der Mitglieder und Teile des Verwaltungsrates ) der letzte 3 Jahre geschuldet als der Arbeit der Herren Eichner und Hutwelker.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag FrauMüllersGatte , 08.06.2019, 13:27 Beitrag #12   
Beiträge: 2879
Registrierung: 11.12.2008
Wohnort: Velbert de Janeiro
 
 
Also, ich lass mich noch überraschen, denn ich halte folgende Strategie unserer Macher noch für denkbar:

Erst mal schürt man große Erwartungslosigkeit, wir Fans stellen uns auf eine Minimalisten-Saison ein... und plötzlich kommt doch „völlig überraschend“ Geld aus zunächst mal unbekannter Quelle in Hutwelkers Hände, die Stützen bleiben nun doch, und nach und nach wird uns eine Mannschaft vorgestellt, bei der wir uns die Augen reiben und mindestens auf einen Platz im gesicherten Mittelfeld zählen können.

Irgendwann kommt dann die große Auflösung des Finanzrätsels: Herr Runge hat doch noch das Säckl geöffnet, yeah!

Ob es so kommt oder nicht lässt sich vielleicht noch nicht an den ersten Spielerverpflichtungen ablesen (egal wie groß die Füße sind), sonern am Namen des Trainers. Ich bin gespannt...


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 08.06.2019, 13:49 Beitrag #13   
Beiträge: 409
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Hauptamtlicher Sportdirektor aber kein Geld für Spieler?

Spieler werden verpflichtet bevor der Trainer feststeht?

Erstmal billige Spieler, es kommt ja vielleicht später noch Geld? Was passiert dann mit den billigen Spielern?

300.000 Etat in so einer starken Regionalliga?

Wenn sich da nicht noch etwas ganz entscheidend ändert, dann ist Eichner für mich eine Riesen-Enttäuschung.

Um es mal betriebswirtschaftlich auszudrücken: Wenn ich nicht in ein ordentliches Produkt investiere,
dann werde ich es auch nur schlecht verkaufen können.

Die erste Mannschaft ist das A und O. Dieser Etat ist ein schlechter Witz.

Der Vertrauensvorschuß war ja da. Lasse mich gerne noch positv überraschen. Momentan sieht aber
alles sehr düster aus.

Liefert Eichner noch?


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 08.06.2019, 14:49 Beitrag #14   
Beiträge: 2703
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Wer die Strukturen eines Fußballvereins kennt, gab es ummer schon einen, der die Mannschaft managt. Früher diese Spielerobmann, Sportlicher Leiter, Manager usw.
Deshalb ist die Aufregung auf dieser Position unbegründet - auch halte ich die Summen die hier kursieren abenteuerlich und dafür gibt es keine Indizien. Es sei denn........

Aber wenn nun der Hutwelker nicht wäre, wer soll denn dann einen Trainer und die Spieler verpflichten?
Eichner, Drees???????? Fragen über Fragen. Bitte einmal um schlaue Antworten.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 08.06.2019, 14:51 Beitrag #15   
Beiträge: 3772
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 
Auch wenn ich diese Saison nicht so rosig sehe....
Lassen wir den handelnden Personen einfach mal ihre Zeit.
Am 36. Spieltag können wir uns dann entweder freuen oder gemeinsam trauern.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 5    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 66 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Torwart, Stürmer und Trainer sollen Dienstag verpflichtet werden"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [WSV] Edin Pepic verpflichtet 0 157 Gestern, 23:23
Von: ladalars
Gestern, 23:23
Von: ladalars

  [WZ] Cheftrainer Andreas Zimmermann ist ... 0 131 Gestern, 21:59
Von: Sunshine33
Gestern, 21:59
Von: Sunshine33

  [WZ] Ex-WSV-Torwart Wickl geht zu SSVg V ... 5 739 16.06.2019, 14:30
Von: Sunshine33
16.06.2019, 15:28
Von: MacErfritze

  [WR] Wuppertaler SV verpflichtet Osawe u ...   [ Seiten: 1 2 ] 15 1396 13.06.2019, 18:59
Von: Tobi
15.06.2019, 18:19
Von: Betrachter1958

  LIVE: Pressekonferenz beim Wuppertaler S ...   [ Seiten: 1 2 3 4 5 ] 64 4072 12.06.2019, 10:41
Von: Tobi
14.06.2019, 22:10
Von: Tava
 
0.25245 Sek. 8 DB-Zugriffe