WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 22. Mai 2019, 06:56:59
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] Hutwelker warnt vor der Handbremse" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Sunshine33 , 12.05.2019, 17:31 Beitrag #1   
Beiträge: 196
Registrierung: 17.08.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Nach den beiden 0:3-Niederlagen gegen die Reserve des BVB und beim 1. FC Kaan-Marienborn hebt Karsten Hutwelker, Sportdirektor des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV, warnend den Finger. „Wir müssen schauen, dass der Spannungsbogen nicht zu weit absinkt“, so der 47-Jährige. ... Weiterlesen bei Wuppertaler Rundschau.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSV-Fan59 , 12.05.2019, 18:09 Beitrag #2   
Beiträge: 352
Registrierung: 28.04.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Irgendwie ist der sportliche Saisonausklang symptomatisch für den aktuellen Zustand des Vereins. Deprimierend, demotiviert, chaotisch, plan- und lustlos.
Von Aufbruch keine Spur, von Abbruch umso mehr.

Wo ist der Silberstreif am Horizont? Gibt's den? Hat irgendjemanden eine Idee?

Eine Chance im Pokalfinale hätte man vielleicht mit den genau umgekehrten Vorzeichen.
Realistisch gesehen gibt es eine böse Klatsche. Warum sich also das Trauerspiel und die ziemlich sichere Demütigung antun?
Habe Karten für mich und meine ganze Familie gekauft und schäme mich gerade für meine große Liebe in Grund und Boden! :-(



OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Sörinho , 12.05.2019, 18:12 Beitrag #3   
Beiträge: 9
Registrierung: 10.01.2019
Wohnort: Bornheim
 
 
Hab ich was verpasst? Malura geht? Würde ihn als erfahrenen Kämpfer in der nächsten Saison nicht missen wollen - aber das Gehalt dürfte ein vergleichsweise fürstliches sein...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 12.05.2019, 19:15 Beitrag #4   
Beiträge: 388
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Malura hat wohl eine berufliche Umschulung genehmigt bekommen und deswegen keine Zeit mehr für Regionalliga.

Wenn ich die Stärke der Absteiger sehe, z.B. Wiedenbrück und Straelen, dann bekomme ich für
die nächste Saison wirklich etwas Angst um den WSV, zumal Hutwelker ja noch nie als
Sportchef gearbeitet hat. Mit zuviel A-Jugend wird das in der Liga qualitativ nicht
reichen.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 12.05.2019, 19:29 Beitrag #5   
Beiträge: 2635
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Er hat um Vertragsauflösung geben, wegen Umschulung.

Wo soll denn der Silberstreif herkommen?

Die Finanzlage ist weiterhin ungeklärt. Keiner kann sagen, mit welchen Etat ma in die neue Saison geht.
Somit sind Vertragsverhandlungen mit alten als auch neuen Spielern schwierig.

Die Mannschaft hat sich bis zum Klassenerhalten den Arsch aufgerissen. Jetzt ist die Luft eben raus.
Für mich logische Konsequenz. Blöd ist tatsächlich, dass das Highlight noch steigt. Wenn man Spieler schont und der Spannungsbogen nicht gehalten werden kann, ist man dach dem Spiel gegen Uerdingen so oder so schlauer. Manno, Schünemann, Grebe, Windmüller, Schmetz in Topform wären verdammt wichtig.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 12.05.2019, 19:54 Beitrag #6   
Beiträge: 4067
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Ich mache mir um die Motivation für das Endspiel keine Sorgen!
Und wisst ihr was? Wir werden das Ding gewinnen.
Und zwar mit 3:2 nach Verlängerung. Der Osenberg wird den Siegtreffer erzielen!




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag 101 , 12.05.2019, 20:37 Beitrag #7   
Beiträge: 1855
Registrierung: 06.12.2008
Wohnort: SG
 
 
Gegen Köln sollte man zumindest einen gewissen Einsatz mit einer Portion zeigen. Eine erneute deutliche Niederlage, gekoppelt mit fehlenden Einsatz und entsprechender negativer Presse, würde den Kartenverkauf für das Pokalspiel wahrscheinlich ernorm schaden sowie dem Selbstbewustsein der Spieler nicht förderlich sein. Eine ansprechende Leistung gegen die beste Rückrundenelf wäre schon sehr positiv. Auf dem Papier geht unsere Chance gegen die Chicken gegen Null, aber genau ist unsere Chance! Es wäre ein super Auftakt für die außerordentliche JHV, wenn wir die Mannschaft mit 'standing ovations' begrüßen dürften... :roll:




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 12.05.2019, 20:38 von 101.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 12.05.2019, 21:26 Beitrag #8   
Beiträge: 5222
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Eine geschlossene Mannschaftsleistung ist wunderbar und bewirkt Wunder :wsv
Pokalsiege sind gut für die Seele 8-)
Auf gehts...WSV


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Eugenio , 13.05.2019, 14:52 Beitrag #9   
Beiträge: 250
Registrierung: 07.11.2018
 
 
"Sein künftiger Vertrag ist noch nicht unterschrieben, die Gespräche sind aber in der Endphase. Das hatte auch Vorstandssprecher Alexander Eichner bestätigt."

So? Man sollte Hutwelker nach Neugersdorf zur Rasenpflege einbestellen.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Zwergwolf54 , 13.05.2019, 15:44 Beitrag #10   
Beiträge: 5577
Registrierung: 29.04.2015
Wohnort: Murmelbachtal
 
 

Eugenio hat folgendes geschrieben:
"Sein künftiger Vertrag ist noch nicht unterschrieben, die Gespräche sind aber in der Endphase. Das hatte auch Vorstandssprecher Alexander Eichner bestätigt."

So? Man sollte Hutwelker nach Neugersdorf zur Rasenpflege einbestellen.

Wieso. Hast du Hunger?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 10 , Gesamt: 10 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] Hutwelker warnt vor der Handbremse"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [WR] Viel zu offener WSV verpatzt die Fi ... 0 166 19.05.2019, 20:20
Von: Tobi
19.05.2019, 20:20
Von: Tobi

  [WR] Doppelt zielorientiert 0 211 19.05.2019, 10:11
Von: Tobi
19.05.2019, 10:11
Von: Tobi

  [WR] 3x2 Karten für WSV-Pokalfinale zu g ... 0 621 16.05.2019, 23:10
Von: Tobi
16.05.2019, 23:10
Von: Tobi

  [WR] Einigung mit Adrian Alipour – Nächs ... 3 1004 15.05.2019, 22:31
Von: Tobi
16.05.2019, 17:23
Von: TobiWtal

  Bock aufs Finale! Hutwelker mit Lothar | ... 1 595 14.05.2019, 20:38
Von: Tobi
14.05.2019, 23:45
Von: Erik Einar
 
0.163133 Sek. 8 DB-Zugriffe