WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fanclubs
 » Fantreffs

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 23. Juli 2019, 02:39:39
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WZ] WSV-Vorstand Alexander Eichner legt im Interview Karten auf den Tisch" [ Seite 1 2 3 4 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 16.04.2019, 21:58 Beitrag #1   
Beiträge: 46857
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
WSV-Vorstand Eichner: „Wir hangeln uns einfach weiter“

WSV-Vorstand Alexander Eichner spricht sich im WZ-Interview gegen einen Neuanfang in der Oberliga aus und beschreibt die aktuelle Situation des WSV als eine finanzielle Gratwanderung.

[...] Alexander Eichner: [...] Es ist natürlich unglücklich, dass uns jetzt Sponsoren dafür abstrafen, was in der Vergangenheit passiert ist. Allein für diesen Monat sind noch 40 000 Euro an Rechnungen des WSV an Sponsoren offen. Und gerade kommt eine Statusmeldung rein, nach der der Verein klinisch tot wäre. Wir müssen versuchen, das bis morgen zu klären. ... Weiterlesen bei WZ.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 16.04.2019, 22:15 Beitrag #2   
Beiträge: 5449
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Bin beeindruckt...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Boggi , 17.04.2019, 00:59 Beitrag #3   
Beiträge: 419
Registrierung: 30.12.2011
Wohnort: Wuppertal
 
 
Liebe Sponsoren, bitte bestraft nicht die falschen Leute und ermöglicht dem WSV, dass er einen seriösen Neustart in eine bessere Zukunft machen kann!


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 17.04.2019, 01:56 Beitrag #4   
Beiträge: 3832
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 


Boggi hat folgendes geschrieben:
Liebe Sponsoren, bitte bestraft nicht die falschen Leute und ermöglicht dem WSV, dass er einen seriösen Neustart in eine bessere Zukunft machen kann!


Als Sponsor xy würde ich mir jetzt die Frage stellen:

Wer garantiert mir, dass solche Machenschaften endgültig der Vergangenheit angehören ?
Schließlich will ich mit meinem Geld die Mannschaft verstärken und nicht irgend welche anderen dubiosen Dinge finanzieren.
Wer versichert mir das Existieren einer Kontrollinstanz, sollte sich derartiges erneut abzeichnen ?

Die Fluktuation im VWR, auf der Geschäftsstelle und im Vorstand ist bei uns vergleichsweise enorm hoch.
Was passiert, wenn sich die Geschichte erneut wiederholt und sich wieder Personen finden, die diesen Verein ausmelken und hochverschuldet zurücklassen ?
3 Jahre konnten einige wenige Verantwortliche tun und machen was sie wollten ohne dass jemand eingeschritten, geschweige etwas gemerkt hatte.

Wenn sich der Nebel erstmal gelichtet hat, werden wir viel verbrannte Erde vorfinden.
Dann wird es harte, zielorientierte Arbeit benötigen um das Vertrauen der Unternehmen langsam wieder zurückgewinnen zu können.



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 17.04.2019, 07:22 Beitrag #5   
Beiträge: 7981
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 

ichBINverliebtINmeineSTADT hat folgendes geschrieben:


Boggi hat folgendes geschrieben:
Liebe Sponsoren, bitte bestraft nicht die falschen Leute und ermöglicht dem WSV, dass er einen seriösen Neustart in eine bessere Zukunft machen kann!


Als Sponsor xy würde ich mir jetzt die Frage stellen:

Wer garantiert mir, dass solche Machenschaften endgültig der Vergangenheit angehören ?
Schließlich will ich mit meinem Geld die Mannschaft verstärken und nicht irgend welche anderen dubiosen Dinge finanzieren.
Wer versichert mir das Existieren einer Kontrollinstanz, sollte sich derartiges erneut abzeichnen ?

Die Fluktuation im VWR, auf der Geschäftsstelle und im Vorstand ist bei uns vergleichsweise enorm hoch.
Was passiert, wenn sich die Geschichte erneut wiederholt und sich wieder Personen finden, die diesen Verein ausmelken und hochverschuldet zurücklassen ?
3 Jahre konnten einige wenige Verantwortliche tun und machen was sie wollten ohne dass jemand eingeschritten, geschweige etwas gemerkt hatte.

Wenn sich der Nebel erstmal gelichtet hat, werden wir viel verbrannte Erde vorfinden.
Dann wird es harte, zielorientierte Arbeit benötigen um das Vertrauen der Unternehmen langsam wieder zurückgewinnen zu können.

Ich kann jeden Sponsor der sich jetzt rauszieht absolut verstehen. Das sich Herr Eichner beklagt das der WSV jetzt für die Vergangenheit "abgestraft" wird hört sicher jeder Sponsor, der sich gerade rauszieht, gerne. Die fühlen sich doch genauso verarscht wie die meisten hier die gespendet haben. Wenn ich daran denke das man mit dem Geld u.a. die Mannschaft finanziell unterstützt hat bzw. den Sozialversicherungsbetrug/Steuerbetrug dann kann man nur abkotzen.
Man muss sich mal überlegen wie sich z.B. ein Uwe Heyn fühlen muss der mal wieder spontan eingesprungen ist um die Mannschaft nicht hängen zu lassen und dann erfährt das genau diese Leute mal eben locker solche Betrugsspielchen mitgemacht haben...Herr Eichner hält jetzt quasi auch noch seine Hand schützend über diese "Mitarbeiter" da er sagt das der WSV in der Oberliga nicht dem Kapitaldienst nachkommen kann. Sprich die Spieler werden wohl nicht freigestellt oder ähnliches, sondern spielen die Saison zu Ende um die Klasse zu halten...ist jetzt ein wenig Spekulation aber hört/fühlt sich für mich so an. Ich würde da keinen Cent mehr reinstecken !!!



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 17.04.2019, 07:24 von Paul.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 17.04.2019, 07:52 Beitrag #6   
Beiträge: 1990
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 
Insbesondere die Aussage, dass Herr Eichner gegen einen Neustart in der Oberliga ist kann ich nur vollstens unterschreiben.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 17.04.2019, 07:59 Beitrag #7   
Beiträge: 7981
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Um jeden Preis ??? Also Rettung durch Abzieher ??? Die selbe Doppelmoral wie Runge soll wegbleiben aber die Kohle nehmen wir gerne...ganz ganz schwach...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 17.04.2019, 08:46 Beitrag #8   
Beiträge: 1990
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 

Paul hat folgendes geschrieben:
Um jeden Preis ??? Also Rettung durch Abzieher ??? Die selbe Doppelmoral wie Runge soll wegbleiben aber die Kohle nehmen wir gerne...ganz ganz schwach...


Ehrlich gesagt nervst du mit deinen Aussagen. Mir ist nämlich nicht egal in welcher Liga der WSV zukünftig spielen wird, falls der Verein nicht doch noch vorher stirbt.
Allerdings, muss ich dir zu Gute halten, dass du ein strikter Verfechter des Amateurfußballs bist und gegen den Profifußball bist.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Lion63 , 17.04.2019, 09:00 Beitrag #9   
Beiträge: 753
Registrierung: 23.09.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
Insbesondere die Aussage, dass Herr Eichner gegen einen Neustart in der Oberliga ist kann ich nur vollstens unterschreiben.

Lügen, Betrügen, sich die Tasche vollmachen, selbst die Horst Buhtz Stiftung ist immer noch nicht gegründet, aber Hauptsache keine Oberliga. Für mich nicht nachvollziehbar wie hier der Kommerz über alle Werte die ein Sportverein eigentlich vermitteln soll gestellt wird.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 17.04.2019, 09:02 Beitrag #10   
Beiträge: 7981
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
@Haudegen Jedem eben seine Meinung. Deine nervt mich wahrscheinlich genauso :)



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 17.04.2019, 09:03 von Paul.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 17.04.2019, 09:04 Beitrag #11   
Beiträge: 7981
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 

Lion63 hat folgendes geschrieben:

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
Insbesondere die Aussage, dass Herr Eichner gegen einen Neustart in der Oberliga ist kann ich nur vollstens unterschreiben.

Lügen, Betrügen, sich die Tasche vollmachen, selbst die Horst Buhtz Stiftung ist immer noch nicht gegründet, aber Hauptsache keine Oberliga. Für mich nicht nachvollziehbar wie hier der Kommerz über alle Werte die ein Sportverein eigentlich vermitteln soll gestellt wird.

So sehe ich das eben auch...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 17.04.2019, 09:23 Beitrag #12   
Beiträge: 1990
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 

Lion63 hat folgendes geschrieben:

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
Insbesondere die Aussage, dass Herr Eichner gegen einen Neustart in der Oberliga ist kann ich nur vollstens unterschreiben.

Lügen, Betrügen, sich die Tasche vollmachen, selbst die Horst Buhtz Stiftung ist immer noch nicht gegründet, aber Hauptsache keine Oberliga. Für mich nicht nachvollziehbar wie hier der Kommerz über alle Werte die ein Sportverein eigentlich vermitteln soll gestellt wird.


Die Werte eines WSV als Breitensportverein, wo der Fußball nur eine untergeordnete Rolle spielt?
Übrigens, wieso ist Herr Eichner für die Lügen und Betrügereien des vorherigen Vorstandes der Herren Stücker und Bölstler verantwortlich???


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JoJo-WSV , 17.04.2019, 09:35 Beitrag #13   
Beiträge: 3374
Registrierung: 28.10.2007
Wohnort: Vohwinkel
 
 
Wer ist denn hier wirklich noch der Meinung, dass wir in der jetzigen Situation in der Oberliga überleben würden? Wer würde das denn noch annähernd sponsoren?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tarpoon , 17.04.2019, 09:39 Beitrag #14   
Beiträge: 1176
Registrierung: 25.09.2006
Wohnort: Dortmund
 
 

alter haudegen hat folgendes geschrieben:
Die Werte eines WSV als Breitensportverein, wo der Fußball nur eine untergeordnete Rolle spielt?


Jaja, das Märchen vom Breitensportverein...

Wenn der WSV sich als Breitensportverein, mit Schwerpunkt Fußball (was anderes war afaik ne angedacht) sehen würde, hätten wir die aktuellen Probleme nicht.

Das ganze 2020 Debakel war nur möglich (oder wurde zumindest stark begünstigt), weil "nur Regionalliga spielen" nicht zum Selbstverständnis jener passt, die längst vergangenen Zeiten hinterhertrauern.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 17.04.2019, 09:39 von Tarpoon.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 17.04.2019, 09:41 Beitrag #15   
Beiträge: 1990
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 

JoJo-WSV hat folgendes geschrieben:
Wer ist denn hier wirklich noch der Meinung, dass wir in der jetzigen Situation in der Oberliga überleben würden? Wer würde das denn noch annähernd sponsoren?


Genau, nochmals Oberliga wird der WSV niemals überleben können, denn Zuschauerschwund, noch weniger Sponsoren.
Wie sollen denn dann die Schulden abgebaut werden?


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 3 4    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 57 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WZ] WSV-Vorstand Alexander Eichner legt im Interview Karten auf den Tisch"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema [WZ] Respekt vor dem WSV (Kommentar von ...   [ Seiten: 1 2 ] 18 996 Gestern, 13:12
Von: Sunshine33
Heute, 00:45
Von: Eugenio

Thema Rot-Weiss Essen: Bereits mehr als 4.000 ... 0 20 Gestern, 22:53
Von: Tobi
Gestern, 22:53
Von: Tobi

Thema WSV-Trainer Andreas Zimmermann setzt Kla ... 0 95 Gestern, 22:52
Von: Tobi
Gestern, 22:52
Von: Tobi

Thema [WZ] „Uppe“ denkt gern zurück an Aachen 0 127 Gestern, 20:28
Von: Sunshine33
Gestern, 20:28
Von: Sunshine33

Thema [WZ] Generalprobe in Leipzig:Tjorben Uph ... 0 137 Gestern, 15:06
Von: Sunshine33
Gestern, 15:06
Von: Sunshine33
 
0.223128 Sek. 8 DB-Zugriffe