WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 26. Juni 2019, 04:34:38
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] Pokal-Optimismus und harte Zeiten" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 07.02.2019, 22:40 Beitrag #1   
Beiträge: 46261
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Die Fans des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV müssen sich offenbar auf harte Zeiten einstellen. Stand jetzt könne der aktuelle Etat für die kommende Spielzeit in dieser Höhe nicht gestemmt werden, sagte Vorstandsmitglied Manuel Bölstler am Donnerstag (7. Februar 2019). Ziel könne daher nur der Klassenerhalt sei. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

> Die heutige komplette Pressekonferenz


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Baja , 08.02.2019, 11:31 Beitrag #2   
Beiträge: 728
Registrierung: 08.08.2017
Wohnort: Wattenscheid
 
 
Puh, sollte man irgendwie gegen den KFC ins Endspiel kommen, könnte uns das finanziell echt ein wenig den Arsch retten. :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 08.02.2019, 12:19 Beitrag #3   
Beiträge: 5361
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Bedeutung
Gesellschaft, Menschen, Wuppertal, Sport, Verein, Sozial, WSV
Der WSV wird niemals untergehen.....und wenn doch ?
Stellt man sich dieser Frage und denkt mal etwas länger nach als bis zur nächsten Ecke.... :cry: :shock:

Ach, der WSV :wsv wird nicht untergehen :roll:
Es könnte gesellschaftlich vereint alles so wundervoll sein :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 08.02.2019, 13:42 Beitrag #4   
Beiträge: 4142
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 
Wenn man ganz offen und ehrlich kommuniziert das finanziell nichts zu erwarten ist und es nur um den Klassenerhalt geht,hat da bis auf ganz wenige Ausnahmen,niemand was dagegen!
Die Einzug in den DFB Pokal wäre echt ein Segen


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 4 , Gesamt: 4 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] Pokal-Optimismus und harte Zeiten"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Klaus Mathies stellt „Offenen Dringlichk ...   [ Seiten: 1 2 3 4 5 ] 65 3170 21.06.2019, 22:37
Von: Rot-Blau.com
Gestern, 23:48
Von: Eugenio

  LIVE: Fortuna Düsseldorf – Wuppertaler S ...   [ Seiten: 1 2 ] 16 633 22.06.2019, 10:21
Von: Tobi
Gestern, 18:24
Von: Tobi

  [WR] WSV-Trainer Zimmermann: „Es geht nu ... 0 216 22.06.2019, 19:24
Von: Sunshine33
22.06.2019, 19:24
Von: Sunshine33

  [WZ] WSV-Trainer verbreitet Optimismus 5 461 21.06.2019, 22:04
Von: Tobi
22.06.2019, 09:49
Von: Betrachter1958

  [WR] Testspieler-Andrang beim Fußball-Re ... 10 1506 20.06.2019, 15:35
Von: Tobi
21.06.2019, 17:14
Von: Wupper-Olli
 
0.252929 Sek. 8 DB-Zugriffe