WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Samstag, 17. November 2018, 16:18:06
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[RS] Ex-RWE-Spieler verlässt WSV im Winter" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 06.11.2018, 10:51 Beitrag #1   
Beiträge: 40353
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Das ist bitter - sowohl für den Verein als auch den Spieler: Ein Akteur, der erst im letzten Sommer zum Wuppertaler SV gewechselt war, wird den WSV im kommenden Winter wieder verlassen.

Die Rede ist von Kamil Bednarski. ... Weiterlesen bei RevierSport.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 06.11.2018, 11:02 Beitrag #2   
Beiträge: 6443
Registrierung: 14.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Die Personalpolitik in dieser Saison erinnert mich irgendwie an die finsteren Jahre.
Macht keinen Spaß im Moment.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag rot-blau , 06.11.2018, 11:16 Beitrag #3   
Beiträge: 1778
Registrierung: 15.07.2007
 
 
Läuft bei uns!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Shizoe , 06.11.2018, 11:17 Beitrag #4   
Beiträge: 1229
Registrierung: 23.05.2009
 
 

Erik Einar hat folgendes geschrieben:
Die Personalpolitik in dieser Saison erinnert mich irgendwie an die finsteren Jahre.
Macht keinen Spaß im Moment.


Vorallem weil man als Fan wieder gänzlich im dunkeln tappt.
Ähnlich wie bei SV.




OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 06.11.2018, 11:23 Beitrag #5   
Beiträge: 3491
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 
Leute, das ist doch das normale Fußballgeschäft.
Mann kann nicht ewig Glück in der Transferpolitik haben. Da geht auch manchmal was daneben.

Ist auch bei Real Madrid oder Paris so.

Kamil wurde geholt, weil er in Essen eine solide Leistung abliefern konnte. Wenn er jetzt nicht die gewünschte Leistung bringt, hat das nur schwer was mit der Einkaufspolitik Bölstlers zu tun.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Block Q , 06.11.2018, 11:25 Beitrag #6   
Beiträge: 143
Registrierung: 02.01.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 

ichBINverliebtINmeineSTADT hat folgendes geschrieben:
Leute, das ist doch das normale Fußballgeschäft.
Mann kann nicht ewig Glück in der Transferpolitik haben. Da geht auch manchmal was daneben.

Ist auch bei Real Madrid oder Paris so.

Kamil wurde geholt, weil er in Essen eine solide Leistung abliefern konnte. Wenn er jetzt nicht die gewünschte Leistung bringt, hat das nur schwer was mit der Einkaufspolitik Bölstlers zu tun.


Wie soll man denn eine "gewünschte Leistung" bringen,
wenn man noch nicht einmal im Kader ist ?! :confused:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag WSVFANKAI91 , 06.11.2018, 11:27 Beitrag #7   
Beiträge: 5514
Registrierung: 31.01.2008
 
 
Das ist bitter besonders wenn Kramer uns verlassen sollte


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 06.11.2018, 11:27 Beitrag #8   
Beiträge: 3491
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Südstadt
 
 
Wenn er im Training nicht die gewünschte Leistung bringt, ist er folgerichtig auch nicht im Kader.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Shizoe , 06.11.2018, 11:34 Beitrag #9   
Beiträge: 1229
Registrierung: 23.05.2009
 
 

ichBINverliebtINmeineSTADT hat folgendes geschrieben:
Wenn er im Training nicht die gewünschte Leistung bringt, ist er folgerichtig auch nicht im Kader.

Spekulatius.

Deswegen hoffe ich, das sobald es öffentlich gemacht wird wenigstens ein bisschen aufgeklärt wird.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 06.11.2018, 12:30 Beitrag #10   
Beiträge: 3309
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 

ichBINverliebtINmeineSTADT hat folgendes geschrieben:
Wenn er im Training nicht die gewünschte Leistung bringt, ist er folgerichtig auch nicht im Kader.


Ich denke mal, er wurde nicht aufgestellt, weil er im Training zu sehr überzeugt hat. Er wäre unfair dem Gegner gegenüber, so einen Mann spielen zu lassen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Block Q , 06.11.2018, 15:59 Beitrag #11   
Beiträge: 143
Registrierung: 02.01.2018
Wohnort: Wuppertal
 
 
Meiner Meinung nach wäre es ein großer Fehler, wenn
man Bednarski ziehen lässt, insbesondere wenn man
in Betracht zieht, dass uns CK möglicherweise auch verlässt !!!

Aber wie gesagt...nur meine Meinung... :-/


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 06.11.2018, 16:32 Beitrag #12   
Beiträge: 3744
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Block Q hat folgendes geschrieben:
Meiner Meinung nach wäre es ein großer Fehler, wenn
man Bednarski ziehen lässt, insbesondere wenn man
in Betracht zieht, dass uns CK möglicherweise auch verlässt !!!

Aber wie gesagt...nur meine Meinung... :-/


Vielleicht bleibt C. Kramer ja, wenn Bednarski geht?



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 06.11.2018, 16:42 von Wupper-Olli.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wupper-Olli , 06.11.2018, 16:41 Beitrag #13   
Beiträge: 3744
Registrierung: 02.11.2007
Wohnort: Nächstebreck
 
 

Erik Einar hat folgendes geschrieben:
Die Personalpolitik in dieser Saison erinnert mich irgendwie an die finsteren Jahre.
Macht keinen Spaß im Moment.

Bednarski wurde geholt, weil er in der Vergangenheit immer Top Leistungen gezeigt hat.
Beim WSV hat er mit C. Kramer einen Konkurrenten um die Stürmerposition, an dem er nicht vorbei kommt.
Möglich das er diese Situation nicht kennt und nicht damit umgehen kann in's zweite Glied gerückt zu sein.
Das äußert sich dann in weniger guten Trainingsleistungen, oder gar in anderen Dingen die man als Verein nicht akzeptieren möchte. So das er dann nicht einmal dem Kader angehört.
Da kann dann eine sportliche Führung herzlichst wenig dran ändern.
Ich fand den Transfer seinerzeit schon spektakulär. Aber es passt einfach nicht, fertig!
Jetzt von den vergangenen finsteren Jahren zu sprechen ist schon abenteuerlich und Spaß macht es trotzdem noch, Auch wenn die letzten beiden Ergebnisse nicht so dolle waren.




Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 06.11.2018, 16:43 von Wupper-Olli.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Austin Haddock , 06.11.2018, 17:53 Beitrag #14   
Beiträge: 2880
Registrierung: 03.11.2007
Wohnort: Down the rabbit hole
 
 

Wupper-Olli hat folgendes geschrieben:
Ich fand den Transfer seinerzeit schon spektakulär. Aber es passt einfach nicht, fertig!
Jetzt von den vergangenen finsteren Jahren zu sprechen ist schon abenteuerlich [...]

Ich sehe das genauso. Wenn ein Spieler seines Kalibers nicht zu seinen Einsätzen kommt, verlässt er halt den Verein, zumal er auch keine 20 mehr ist. Normales Geschäft und war eigentlich abzusehen. Ich denke, er ist mit Stammplatzabsichten von RWE gekommen - und wenn er dann nicht einmal mehr im Kader ist?!

Auch ulkig, dass hier soviele den Abgang von Christopher Kramer voraussagen. Man weiß doch nicht, ob überhaupt höherklassige Anfragen vorliegen und er hat hier einen sehr guten Lauf, vielleicht ist er auch mit seiner privaten Situation hier sehr zufrieden (soweit ich weiß, hat er eine Wohnung im Zooviertel). Von daher muss es nicht zwangsläufig so sein, dass er schon in der Winterpause gehen wird. "Ablösesummen", sofern sie zwischen Regionalligisten überhaupt gezahlt werden, sind doch so niedrig, dass die die Bilanz des Vereins kaum aufpolieren werden.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 06.11.2018, 17:58 Beitrag #15   
Beiträge: 985
Registrierung: 20.12.2007
 
 

Block Q hat folgendes geschrieben:
Meiner Meinung nach wäre es ein großer Fehler, wenn
man Bednarski ziehen lässt, insbesondere wenn man
in Betracht zieht, dass uns CK möglicherweise auch verlässt !!!

Aber wie gesagt...nur meine Meinung... :-/


Das sehe ich genauso, zudem wurden unerklärlicher Weise
auch die Terada Brüder abgegeben.

Zum Traingslager sage ich besser nichts....



Dieser Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert. Das letzte mal 06.11.2018, 18:21 von Wuppi1962.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 1 - 15 , Gesamt: 28 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[RS] Ex-RWE-Spieler verlässt WSV im Winter"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [WR] WSV fliegt wohl in die Türkei 2 319 Heute, 00:20
Von: Tobi
Heute, 12:38
Von: MacErfritze

  LIVE: International Moers – Wuppertaler ... 1 74 Heute, 11:27
Von: Tobi
Heute, 11:28
Von: Tobi

  [WZ] WSV will bei Schlusslicht Herkenrat ... 0 68 Heute, 10:59
Von: Tobi
Heute, 10:59
Von: Tobi

  [FuPa] TVH startet gegen WSV in die Rück ... 0 66 Heute, 10:50
Von: Tobi
Heute, 10:50
Von: Tobi

  [RS] Die RevierSport-Elf der Hinrunde – ... 1 194 Gestern, 18:02
Von: Tobi
Gestern, 19:15
Von: JohnPorno
 
0.231858 Sek. 8 DB-Zugriffe