WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Donnerstag, 15. November 2018, 15:18:37
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[WR] Bölstler: "Wird Geduld kosten"" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.09.2018, 23:24 Beitrag #1   
Beiträge: 40244
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Rund 4.000 Zuschauer sahen das torlose Unentschieden des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV am Sonntag (9. September 2018) gegen Alemannia Aachen. Während die Kulisse im Stadion am Zoo – besonders angesichts der TV-Liveübertragung bei "Sport1" – insgesamt stimmte, blieb der erhoffte Heimsieg unter dem neuen Trainer Adrian Alipour aus. Was also ist das 0:0-Remis wert? ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Ronsdorfer WSVer , 11.09.2018, 11:12 Beitrag #2   
Beiträge: 3308
Registrierung: 22.06.2007
Wohnort: Wuppertal
 
 
Gino Windmülller fehlt an allen Ecken, das sehe ich genauso. Wann wieder mit Schmetz zu rechnen ist, würde mich mal interessieren.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Special-F , 11.09.2018, 13:31 Beitrag #3   
Beiträge: 2665
Registrierung: 16.11.2007
 
 

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Gino Windmülller fehlt an allen Ecken, das sehe ich genauso. Wann wieder mit Schmetz zu rechnen ist, würde mich mal interessieren.


Bei Sport 1 im Interview sagte Schmetz, dass er in 2-3 Wochen wieder voll ins Training einsteigen will. Er ist wohl aktuell schon wieder in einigen Einheiten dabei, muss sich aber noch sehr zurücknehmen.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnPorno , 11.09.2018, 15:40 Beitrag #4   
Beiträge: 2132
Registrierung: 13.06.2007
Wohnort: Kapstadt
 
 

Special-F hat folgendes geschrieben:

Ronsdorfer WSVer hat folgendes geschrieben:
Gino Windmülller fehlt an allen Ecken, das sehe ich genauso. Wann wieder mit Schmetz zu rechnen ist, würde mich mal interessieren.


Bei Sport 1 im Interview sagte Schmetz, dass er in 2-3 Wochen wieder voll ins Training einsteigen will. Er ist wohl aktuell schon wieder in einigen Einheiten dabei, muss sich aber noch sehr zurücknehmen.


Nach einem halben Jahr Pause ist auch fraglich wo er steht. Die Fitness hat unter der langen Pause bestimmt gelitten


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Telly_Savalas , 11.09.2018, 19:10 Beitrag #5   
Beiträge: 83
Registrierung: 16.10.2016
Wohnort: Hagen
 
 

JohnPorno hat folgendes geschrieben:


Nach einem halben Jahr Pause ist auch fraglich wo er steht. Die Fitness hat unter der langen Pause bestimmt gelitten


Wenn es sich um eine professionelle Rehaeinrichtung handelt, ist die Grundfitneß und Kondition auf jeden Fall da - es fehlt dann eher an den letzten 10 - 20 %, die man durch Spiele und Mannschaftstraining dann bekommt...

Vor allem fehlt es an den Automatismen und Abläufen - und oft auch am Vertrauen, daß die Knochen auch halten - es heißt ja nicht umsonst, daß es solange wie die Verletzung war, dauert, bis man wieder auf absolutem Topniveau ist - spielen kann man natürlich schon vorher...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 11.09.2018, 21:08 Beitrag #6   
Beiträge: 4614
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Telly_Savalas hat folgendes geschrieben:

JohnPorno hat folgendes geschrieben:


Nach einem halben Jahr Pause ist auch fraglich wo er steht. Die Fitness hat unter der langen Pause bestimmt gelitten


Wenn es sich um eine professionelle Rehaeinrichtung handelt, ist die Grundfitneß und Kondition auf jeden Fall da - es fehlt dann eher an den letzten 10 - 20 %, die man durch Spiele und Mannschaftstraining dann bekommt...

Vor allem fehlt es an den Automatismen und Abläufen - und oft auch am Vertrauen, daß die Knochen auch halten - es heißt ja nicht umsonst, daß es solange wie die Verletzung war, dauert, bis man wieder auf absolutem Topniveau ist - spielen kann man natürlich schon vorher...

Absolut, meine Gedanken, deine Gedanken 8-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 12.09.2018, 17:17 Beitrag #7   
Beiträge: 2895
Registrierung: 23.10.2008
Wohnort: Bonn
 
 
Aus den nächsten 4 Spielen 12 Punkte holen, dann sind wir wieder im Soll, sollte möglich sein. Fic...toria liegt uns doch, RWO ebenso,auch Wattenshit ist genau wie auch Doofmund machbar, spielerisch haben wir es drauf, wir müssen es nur umsetzen und vor allem viel giftiger auftreten als gegen die Printen, das wird schon!!! ;-) :wtal


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag BigSpender , 12.09.2018, 18:09 Beitrag #8   
Beiträge: 7772
Registrierung: 12.07.2009
Wohnort: Wodantal
 
 

dirty1 hat folgendes geschrieben:
Aus den nächsten 4 Spielen 12 Punkte holen, dann sind wir wieder im Soll, sollte möglich sein. Fic...toria liegt uns doch, RWO ebenso,auch Wattenshit ist genau wie auch Doofmund machbar, spielerisch haben wir es drauf, wir müssen es nur umsetzen und vor allem viel giftiger auftreten als gegen die Printen, das wird schon!!! ;-) :wtal

Und wenn deine Hoffnungen enttäuscht werden, gibt es wieder Gezeter?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag dirty1 , 13.09.2018, 09:29 Beitrag #9   
Beiträge: 2895
Registrierung: 23.10.2008
Wohnort: Bonn
 
 
nein es gibt kein Gezeter, aber dann dürfte für oben der Zug schon abgefahren sein!!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 9 , Gesamt: 9 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[WR] Bölstler: "Wird Geduld kosten""
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [WR] WSV gibt Sieg noch aus der Hand 0 142 11.11.2018, 10:18
Von: Tobi
11.11.2018, 10:18
Von: Tobi

  [WR] Alipour setzt Manno auf die Tribüne   [ Seiten: 1 2 3 ] 34 2202 09.11.2018, 13:26
Von: Tobi
10.11.2018, 18:58
Von: BigSpender

  [WR] WSV leitet den Umbruch ein 1 726 08.11.2018, 11:04
Von: Tobi
08.11.2018, 11:46
Von: Bratwurst

  [WR] WSV: Trainingslager, Etat und Bedna ...   [ Seiten: 1 2 ] 21 1139 04.11.2018, 17:39
Von: Tobi
08.11.2018, 09:39
Von: Betrachter1958

  [WR] WSV gibt weitere zwei Punkte ab 0 178 04.11.2018, 00:30
Von: Tobi
04.11.2018, 00:30
Von: Tobi
 
0.133494 Sek. 7 DB-Zugriffe