WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 16. Dezember 2018, 00:41:18
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "[RS] WSV - darum sitzen Bednarski und Meier auf der Bank" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 07.08.2018, 07:37 Beitrag #1   
Beiträge: 40822
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Bei der 1:5-Pleite des Wuppertaler SV dürften sich einige Zuschauer gewundert haben, warum die ehemaligen Essener Kamil Bednarski und Jan-Steffen Meier nur eine kleine bzw. gar keine Rolle im WSV-Kader spielten. ... Weiterlesen bei RevierSport.de


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 08.08.2018, 11:02 Beitrag #2   
Beiträge: 2391
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Pytlik zurück holen?

Er wurde in Lotte heute freigestellt.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 08.08.2018, 11:38 Beitrag #3   
Beiträge: 534
Registrierung: 29.10.2017
 
 
Ich lese gerade, er will da bleiben:

https://www.noz.de/deutschland-welt/sf-lotte/artikel/1417953/pytlik-will-sich-bei-den-sportfreunden-lotte-durchbeissen

Warum auch immer, wenn da niemand Interesse an ihm hat....


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 08.08.2018, 11:46 Beitrag #4   
Beiträge: 4701
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
...durchbeissen...Veränderung/Anpassung...aufgeben gilt nicht...Chance...Charakter...wer weiß...


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 08.08.2018, 13:03 Beitrag #5   
Beiträge: 4245
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Pytlik möchte sich halt durchbeißen und gibt nicht direkt auf. Gibt er weiter Gas, wird er es auch irgendwann schaffen. Zur Erinnerung: Zu seiner Anfangszeit hier (erstes Jahr in Liga 4/erste Seniorenstation) war er lange Zeit auch ohne Chance.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag whynot , 08.08.2018, 15:16 Beitrag #6   
Beiträge: 2391
Registrierung: 02.09.2009
Wohnort: Tönisheide
 
 
Der Bericht ist vom 5.08. die Freistellung der Beiden ist aber heute im Reviersport veröffentlicht worden.
Keine Ahnung was nun aktueller ist.
Wenn der neue Trainer nicht mehr mit ihnen plant und die Vereinsleitung dieses den Spielern bereits mitgeteilt hat,
macht ein ,, Durchbeissen´´weniger Sinn. Der Trainer hat andere Vorstellungen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 08.08.2018, 15:26 Beitrag #7   
Beiträge: 534
Registrierung: 29.10.2017
 
 
Schon behaemmert, dass man die dann ueberhaupt verpflichtet hat :shock: :confused: gab's da irgendwelche Wechsel beim Trainerstab oder den Vereinsoffiziellen?!

PS: das "Prinzip Konkurrenz schwaechen" duerfte hier ja wohl kaum eine Rolle spielen.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 08.08.2018, 15:28 von MacErfritze.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Wuppi1962 , 08.08.2018, 17:19 Beitrag #8   
Beiträge: 986
Registrierung: 20.12.2007
 
 
Vielleicht sollte man mit Pytlik einfach mal sprechen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag BigSpender , 08.08.2018, 17:47 Beitrag #9   
Beiträge: 7808
Registrierung: 12.07.2009
Wohnort: Wodantal
 
 

MacErfritze hat folgendes geschrieben:
Schon behaemmert, dass man die dann ueberhaupt verpflichtet hat :shock: :confused: gab's da irgendwelche Wechsel beim Trainerstab oder den Vereinsoffiziellen?!

PS: das "Prinzip Konkurrenz schwaechen" duerfte hier ja wohl kaum eine Rolle spielen.

Ja gibbet.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 08.08.2018, 18:16 Beitrag #10   
Beiträge: 534
Registrierung: 29.10.2017
 
 
Ja gut, das erklaert einiges.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 10 , Gesamt: 10 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "[RS] WSV - darum sitzen Bednarski und Meier auf der Bank"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [WR] WSV: Finale, Pokal und Training im ... 2 130 Gestern, 11:02
Von: Tobi
Gestern, 20:14
Von: Zwergwolf54

  [RS] Diese Spieler dürfen Wuppertal verl ...   [ Seiten: 1 2 3 4 ] 52 2543 12.12.2018, 13:37
Von: Tobi
Gestern, 11:24
Von: Block Q

  [WZ] Der Kapitän der B-Junioren des WSV ... 0 106 14.12.2018, 19:56
Von: Tobi
14.12.2018, 19:56
Von: Tobi

  [RS] Herkenrath am Abgrund - Ex-Mäzen al ... 3 199 13.12.2018, 22:49
Von: Tobi
14.12.2018, 19:23
Von: Baja

  [WZ] WSV-Kader steht vor dem Wandel 3 506 13.12.2018, 19:58
Von: Tobi
14.12.2018, 19:20
Von: Baja
 
0.225291 Sek. 8 DB-Zugriffe