WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Livestream
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » 2. Mannschaft
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 06. Juli 2022, 23:57:40
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Position: Home » Portal
News
Gelesene News  „Ich bin davon überzeugt, dass es ein schönes Fest wird“ Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Am kommenden Samstag eröffnet der WSV mit einem interessanten Rahmenprogramm ab 13 Uhr auf der Oberbergischen Straße offiziell die Saison. Höhepunkt wird dann um 16 Uhr das Testspiel der Mannschaft von Cheftrainer Björn Mehnert gegen den Oberligisten Ratingen 04/19 sein. Es ist die vierte Begegnung der laufenden Vorbereitung auf die anstehende Saison in der Regionalliga West, die am 23. Juli mit einem Heimspiel gegen Rot Weiss Ahlen startet.

Die Hälfte der fünfwöchigen Sommervorbereitung ist absolviert, das intensive Trainingslager im sauerländischen Willingen wurde am letzten Sonntag beendet. Dort bestimmte Björn Mehnert mit Kevin Rodrigues Pires, Marco Stiepermann und Sebastian Patzler die Spielführer für die kommende Saison. „Patze“ wurde dabei von der Mannschaft gewählt, künftig die Kapitänsbinde zu tragen.

Wie fiel sein Fazit zur bisherigen Saisonvorbereitung und dem absolvierten Trainingslager in Willingen aus? „Wir haben bisher eine reibungslose Vorbereitung absolviert und gute Testspielgegner gehabt. In diesen Spielen haben wir gute Leistungen und Ergebnisse erzielt. Die Trainingsbedingungen sind hervorragend, auch wenn wir einige angeschlagene Spieler haben. Willingen war, wie schon im letzten Jahr, einfach überragend - mit einem sehr guten Hotel und einem tollen Rasenplatz. Der letzte Tag wurde mit einem sehr guten Test gegen Drittligist Verl (2:2) und einem Mannschaftsabend gebührend abgeschlossen.“ Wer dabei welches Lied präsentierte, verriet unsere Nummer 1 nicht... Die Aufnahme der Neuzugänge in die Mannschaft ist somit jedenfalls bereits vollumfänglich gelungen: „Die Neuen sind bereits absolut integriert und haben das Gefühl, schon viel länger dabei zu sein. Dies ist ein gutes Zeichen und zeigt, dass wir ein eingeschworener Haufen sind und die Neuzugänge sehr gut empfangen. Jeder ist willkommen und gemeinsam werden wir wieder eine geile Truppe sein sowie eine hoffentlich erfolgreiche Saison bestreiten können“, so der stolze, frischgebackene Vater, der kurz vor dem Trainingslager die Geburt seines zweiten Kindes, einem Sohn, erleben durfte.

Warum die WSV-Anhänger die Saisoneröffnung am Samstag auf keinen Fall verpassen sollten, ist für „Patze“ klar: „Hier besteht für unsere Fans und Mitglieder die Möglichkeit, vor und nach dem Spiel mit Mannschaft und Verantwortlichen ins Gespräch zu kommen, was es ansonsten in dieser Form ja auch nicht so oft während der Saison gibt. Zudem wird es ein interessantes Spiel gegen einen guten Oberligisten geben, in dem die Fans sicherlich einen guten Ball von beiden Mannschaften sehen werden.“

Unser Mannschaftskapitän richtet folgende abschließende Worte an die Anhänger: „Ich bin davon überzeugt, dass es ein schönes Fest wird, wenn ihr alle zahlreich erscheint. Wir möchten euch an diesem Samstag eine Freude und einen schönen gemeinsamen Nachmittag bereiten, um uns gemeinsam auf eine erfolgreiche Saison in der Regionalliga West einzustimmen. Wir nehmen uns die entsprechende Zeit für euch und würden uns freuen, viele von euch auf der Oberbergischen Straße zu sehen. Wir stehen für Gespräche, Fotos oder Autogrammwünsche bereit.“

neunzehn54-Redaktion
Von: Tobi, Vor 50 Minuten
 
Gelesene News  [WR] Stürmer Serhat Koruk nimmt am WSV-Training teil? Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV zeigt Interesse an Stürmer Serhat Koruk. Der 26-Jährige nimmt zurzeit als Gastspieler am Training der Rot-Blauen teil. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Von: Tobi, Heute, 22:42
 
Gelesene News  SPD-Ratsfraktion vor Ort im Stadion am Zoo Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Im Rahmen ihres Sommerferien-Informationsprogramms besuchten Mitglieder der SPD-Ratsfraktion das Stadion am Zoo, das in 2024 sein 100-jähriges Jubiläum feiert, um sich über die gerade beschlossenen Baumaßnahmen zu informieren.

Thomas Hornung, Abteilungsleiter des Sport- und Bäderamtes der Stadt Wuppertal, erläuterte beim Vor-Ort-Termin, warum die Erneuerung des Rasenspielfeldes notwendig ist: „In 2024 findet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland statt und wir haben uns mit dem Stadion am Zoo als Trainingsstandort für eine der teilnehmenden Nationen beworben. Leider ist jedoch die spieltechnische Qualität des Rasens mangelhaft, da die Drainage nicht mehr richtig funktioniert. Um aber als Standort für ein ‚Team-Basecamp Euro 2024‘ in Frage zu kommen, muss die Qualität des Trainingsplatzes hervorragend sein“.

Jannis Stergiopoulos, sportpolitischer Sprecher der Fraktion, hierzu: „Immerhin sprechen wir beim Stadion am Zoo nicht nur von einer traditionsreichen Spielstätte, sondern vor allem auch von der größten Sportstätte im Bergischen Land. Um diese zukunftsfähig zu machen, muss die Qualität des Spielfeldes top sein“.

Beim Rundgang durchs Stadion erläuterten Susanne Thiel, Produktmanagerin Sportstätten beim städtischen Gebäudemanagement (GMW) und Projektleiter Frank Benecke (GMW) insbesondere auch die vorbereitenden Planungen für die Rasenheizung. „Dass der Einbau der Heizschlangen für eine eventuelle spätere Rasenheizung gleich von der Verwaltung mit eingeplant wurde, macht durchaus Sinn. Zu einem späteren Zeitpunkt den Bodenuntergrund noch einmal öffnen zu müssen, und die gerade sanierte Rasenfläche erneut zu beschädigen, wäre wenig ressourcenschonend“, so der finanzpolitische Sprecher der Fraktion, Ben Thunecke.

Jannis Stergiopoulos erklärte abschließend: „Offizieller Trainingsstandort für ein Team bei der Fußball-EM 2024 zu sein, wäre schon eine richtig tolle Sache. Das hätte auch längerfristig einen positiven Effekt auf die Sportstadt Wuppertal, da bin ich sicher. Die uns hier geschilderten Sanierungsmaßnahmen erscheinen mir vor diesem Hintergrund absolut sinnvoll – auch die vorbereitenden Arbeiten für eine mögliche Rasenheizung“.

Quelle: spdrat.de
Von: Tobi, Heute, 16:43 2 Kommentar(e)
 
Gelesene News  WSV-Training am Freudenberg (06.07.2022) | Fotos Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Von: Tobi, Heute, 16:13 3 Kommentar(e)
 
Gelesene News  Joel Tomczak wechselt in die Oberliga Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Joelle Cavit Tomczak hat einen neuen Verein gefunden. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wechselt zum FC Kray in die Oberliga Niederrhein. Tomczak spielte in der Jugend beim Wuppertaler SV und erlitt vergangene Saison einen Kreuzbandriss, sodass er nur auf einen Einsatz kam.
Von: Tobi, Heute, 15:55 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  Beim Fantreffen mindestens 1954 Euro für das Kinder- und Jugendhospiz Bergisch Land Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Wenn am kommenden Freitag (08.07.2022) der Fanabend stattfindet (Infos dazu hier) wird für das Bergische Kinder- und Jugendhospizes Bergisch Land gesammelt. Der Verwaltungsrat und die Fans legen zusammen und die Summe wird von einem Unterstützer auf mindestens 1954 Euro aufgestockt.z
Von: Tobi, Heute, 09:48 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  Partnerschaft mit Helios Universitätsklinikum wird verlängert Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Wuppertaler Sportverein und das Helios Universitätsklinikum Wuppertal (HUWK) haben ihre erfolgreiche Partnerschaft verlängert.

Die Gespräche seien durchweg positiv, berichtet Daniel Grebe, Leiter Marketing beim WSV: „Wir sind stolz, dass das Helios Universitätsklinikum Wuppertal als Premium-Partner mit uns gemeinsam in die neue Spielzeit startet.“ Weiter führt er aus: "Das ist ein exemplarisches Beispiel für eine Partnerschaft mit tollen gemeinsamen Aktionen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und bedanken uns für die grandiose Unterstützung auf allen Ebenen."

Dr. Holger Raphael, Klinikgeschäftsführer, unterstreicht die Wichtigkeit der Partnerschaft: „Die Kooperation zwischen Medizin und Sport insbesondere durch die Unterstützung mit dem Know-how unserer Universitätsklinik ist mir besonders wichtig.“ So hängt zum Beispiel ein vom HUKW geschenkter mobiler Defibrillator im Stadion am Zoo und es werden immer wieder Aktionen geplant, die das Thema „Gesundheit“ beinhalten. Weiter ergänzt Raphael: „Wir wünschen dem Verein eine erfolgreiche Saison und freuen uns, dass wir die sich sehr positiv entwickelnde Partnerschaft fortführen. Unsere Daumen sind gedrückt für eine erfolgreiche, sportliche Zukunft in der Spitzengruppe der Liga!“

Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal ist ein Haus der Maximalversorgung und mit rund 1.000 Betten das größte Krankenhaus im Bergischen Land. Hier werden jährlich etwa 50.000 Patienten stationär betreut und rund 100.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Das Klinikum zeichnet sich durch eine Vielzahl an interdisziplinären Zentren aus, beispielsweise das Brustzentrum, Perinatalzentrum, Herzzentrum, das Onkologische Zentrum, die Stroke Unit und die Chest Pain Unit. Schwerpunkt ist die Behandlung im Bereich der Krebsmedizin. An zwei Standorten, in den Stadtteilen Barmen und Elberfeld, arbeiten 2.500 Mitarbeiter in Medizin, Pflege sowie kaufmännisch-technischen Bereichen.

Quelle: Wuppertaler SV
Von: Tobi, Heute, 09:44 37 Kommentar(e)
 
Gelesene News  Sondertrikot des Wuppertaler SV ab Samstag erhältlich Wuppertaler SV » WSV Aktuell

In der Vorbereitung auf die neue Regionalliga-Saison 2022/2023 läuft das Team des Wuppertaler SV mit einem Sondertrikot auf: Auf der Brust ist das Logo des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Bergisches Land abgebildet.

Damit will der WSV Aufmerksamkeit schaffen für die wichtigen Aufgaben des Kinderhospizes. Erhältlich ist das Sondertrikot ab Samstag (09.07.) im Fanshop in der Rathaus Galerie, im Onlineshop sowie auf der offiziellen Saisoneröffnung.

Der Preis des Trikots beträgt 69,95€. Dabei gehen 10,00€ pro verkauftes Trikot an das Ambulante Kinder- und Jugendhospiz Bergisches Land. Wer darüber hinaus noch spenden möchte, erhält alle Informationen auf der Webseite des Kinderhospizes: https://www.caritas-wsg.de/engagement/spenden.

Das Trikot ist aus leichtem Cool Max-Gewebe: Diese Art von Gewebe wurde speziell entwickelt, um die Feuchtigkeit nach außen zu transportieren und so den Komfort des Sportlers zu erhalten, da es den Körper trocken hält. Ein Teil des Stoffes besteht aus recyceltem Polyester, um die Umweltbelastung zu verringern. Der Kragen ist aus Rippstrick und hat Schlitze im Kragen, an den Ärmeln und an den Seiten des Saums, um die Bewegungsfreiheit zu maximieren. Erhältlich ist es in den Größen S bis XXL.

Quelle: Wuppertaler SV
Von: Tobi, Gestern, 20:35
 
Gelesene News  [WZ] Neururer leitet VDV-Camp für vereinslose Profis Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der frühere Bundesliga-Trainer Peter Neururer leitet auch in diesem Jahr das Proficamp der Spielergewerkschaft VDV für vereinslose Fußballprofis. ... Weiterlesen bei WZ.de
Von: Tobi, Gestern, 11:06 15 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [WZ] Wuppertaler SV: Drei Kapitäne, Patzler trägt die Binde Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Trainer Björn Mehnert bestimmt den sechsköpfigen Mannschaftsrat und Sebastian Patzler, Marco Stiepermann und Kevin Pires zu gleichberechtigten Spielführern. Die Mannschaft votiert für den Torwart. ... Weiterlesen bei WZ.de
Von: Tobi, 04.07.2022, 22:25 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [WR] WSV: Drei Kapitäne – Patzler trägt die Binde Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Torwart Sebastian Patzler führt die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten Wuppertaler SV in der kommenden Saison als Kapitän auf das Feld. Er ist zusammen mit Kevin Rodrigues Pires und Marco Stiepermann einer von drei gleichberechtigten Spielführern. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Von: Tobi, 04.07.2022, 21:12
 
Gelesene News  [WR] WSV-Trainer Mehnert: "Ein gelungener Abschluss" Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Drei Wochen vor dem Saisonstart hat der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV ein Testspiel beim Drittligisten SC Verl mit einem 2:2 (0:1)-Unentschieden beendet. Mit der Partie an der Klosterpforte endete das einwöchige Trainingslager in Willingen. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

> Fotos vom Spiel in Klosterpforte Melissengeist
Von: Tobi, 04.07.2022, 20:18
 
Gelesene News  [WZ-Podcast] Das Trainingslager des WSV Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Natürlich blicken die WZ-Fußballexperten auch wieder auf den Regionalfußball. Hiege und Posthaus haben nämlich in den vergangenen Tagen den WSV regelmäßig beim Training beobachtet. Sie können schon einiges über das Potenzial der Mannschaft für die kommende Saison sagen. ... Podcast anhören
Von: Tobi, 04.07.2022, 17:51 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [WZ+] Tobias Peitz sucht mit Laufstärke seine Chance? im WSV-Kader Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Neuzugang im Mittelfeld zeigte gegen Bochum schon Qualität, fehlt aber an diesem Samstag gegen Verl. ... Weiterlesen mit WZ+
Von: Tobi, 04.07.2022, 16:26 1 Kommentar(e)
 
Gelesene News  WSV testet gegen 1. FC Wülfrath Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Der Wuppertaler SV bestreitet nach einem Bericht der WZ am 26. Juli 2022 (dienstags) ein Testspiel gegen den Landesligisten 1. FC Wülfrath am Erbacher Berg. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Anbei alle noch kommenden Testspiele in der Übersicht:

Samstag, 09.07.2022, 14:00 Uhr: Wuppertaler SV – Ratingen 04/19 (Oberliga Niederrhein) | Ort: Bezirks-Sportanlage Oberbergische Straße, Oberbergische Str. 91, 42285 Wuppertal
Sonntag, 10.07.2022, 14:00 Uhr: Testspiel gegen TVD Velbert (Oberliga Niederrhein) | Ort: Bezirks-Sportanlage Oberbergische Straße, Oberbergische Str. 91, 42285 Wuppertal
Samstag, 16.07.2022, 14:00 Uhr: KSV Hessen Kassel (Regionalliga Südwest) – Wuppertaler SV | Ort: Rasenplatz Damaschkestraße, Damaschkestr. 25, 34121 Kassel
Sonntag, 17.07.2022, 14:00 Uhr: Wuppertaler SV – FC Utrecht U23 (2. Liga Holland) | Ort: Stadion am Zoo, Hubertusallee 4, 42117 Wuppertal
Dienstag, 26.07.2022, 19:30 Uhr: 1. FC Wülfrath (Landesliga) – Wuppertaler SV | Ort: Erbacher Berg, Silberberger Weg 3, 42489 Wülfrath

Am 23.07.2022 findet das erste Regionalligaspiel gegen Rot Weiss Ahlen im Stadion am Zoo statt.
Von: Tobi, 04.07.2022, 10:45
 
Gelesene News  Abschiede bei der 2. Mannschaft Abteilungen » 2. Mannschaft
Die 2. Mannschaft verabschiedet sich nach dem Aufstieg in die Kreisliga B von folgenden Spielern: Dominik Vidic, den es in die Bezirksliga nach Velbert zieht, Matthias Wittmer, Till Schroeder, Martin Peter Lytek, Sascha-Anthony Kibungu und Stefano Di Vincenzo (alle Ziel unbekannt). Aus dem Funktionsteam verlässt zudem Dennis Hofs die 2. Mannschaft des Wuppertaler SV. Er wird sich in Zukunft mehr auf die Abteilung Futsal konzentrieren.
Von: Tobi, 04.07.2022, 10:26
 
Gelesene News  Zwei Coronafälle in Willingen Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Zwischenzeitlich hatten sich alle Spieler im Trainingslager in Willingen testen lassen, da einige leichte Symptome aufzeigten. Zwei Spieler waren nach positiven Coronatests dann vorzeitig aus Willingen abgereist, wie die Westdeutsche Zeitung heute berichtet.
Von: Tobi, 04.07.2022, 10:22
 
Gelesene News  Wuppertaler SV Trainingsplan – 4. bis 10. Juli 2022 Wuppertaler SV » WSV Aktuell » Wochenpläne

  • Montag, 04.07.2022: Frei
  • Dienstag, 05.07.2022: Individueller Lauf
  • Mittwoch, 06.07.2022, 10:00 Uhr: Stadion am Zoo | 14:00 Uhr: Rasenplatz Freudenberg
  • Donnerstag, 07.07.2022, 10:00 Uhr: Stadion am Zoo
  • Freitag, 08.06.2022, 12:00 Uhr: Stadion am Zoo
  • Samstag, 09.07.2022, 16:00 Uhr: Testspiel gegen gegen Ratingen 04/19 auf der Oberbergischen Straße
  • Sonntag, 10.07.2022, 14:00 Uhr: Testspiel gegen gegen TVD Velbert auf der Oberbergischen Straße
    Kurzfristige Änderungen seitens des Wuppertaler SV vorbehalten.
Von: Tobi, 04.07.2022, 10:15
 
Gelesene News  LIVE: SC Verl - Wuppertaler SV (Testspiel) Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Sportclub Verl - Wuppertaler Sportverein
(02.07.2022, 12:00 Uhr, Hotel-Residence Klosterpforte in Harsewinkel-Marienfeld)


> 85 Fotos aus Klosterpforte (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <

Tore: 1:0 Grodowski (7.), 1:1 Stiepermann (55.), 2:1 Baack (60.), 2:2 El-Haizameh (82.)

SC Verl: 40 Niclas Thiede - 6 Maximilian Wolfram (ab 70. Kohl), 7 Michel Stöcker (ab 46. Paetow), 10 Joel Grogowski (ab 46. Yilmaz), 11 Nico Ochojski (ab 46. Knost), 14 Cyrill Elija Akono (ab 46. Bürger, 16 Jan Eric Eichhorn (ab 46. Stellwagen), 18 Dominik Klann, 27 Mael Vincent Lawrence Corboz (C, ab 46. Baack), Maximilian Franke (ab 63. Biondic), 34 Nick Otto
Bank: 12 Fabian Pekruhl - 5 Tom Baack, 8 Leon Bürger, 20 Luca Stellwagen, 21 Tobias Knost, 24 Mateo Biondic, 28 Torge Paetow, 31 Can Yilmaz
Trainer: Michel Kniat

Wuppertaler SV: 1 Sebastian Patzler - 3 Nick Galle (ab 46. Berisha), 5 Marco Stiepermann (ab 63. Multari), 6 Oktay Dal, 10 Kevin Rodrigues Pires (ab 60. Salau), 11 Serhat Semih Güler (ab 60. Sarpei), 14 Philipp Hanke (ab 46. Montag), 18 Roman Prokoph (ab 46. Prokoph), 25 Justus Henke, 38 Lewin Alexander D'Hone, 30 Jeron Al-Hazaimeh
Bank: 12 Michele Cordi, 38 Joel Nickel - 2 Moritz Montag, 8 Kevin Hagemann, 21 Noah Salau, 22 Durim Berisha, 27 Kevin Pytlik, 29 Kingsley Sarpei, 48 Marco Königs
Trainer: Björn Mehnert

Schiedsrichter: Florian Exner | Assistenten: Fabian Maibaum und Leonidas Exuzidis

Liveticker im Forum | Letztes Testspiel | Testspieltermine
Von: Tobi, 02.07.2022, 11:19 10 Kommentar(e)
 
Gelesene News  [RS] Stürmer-Suche läuft - "es wird kein zweites Uerdingen geben" Wuppertaler SV » WSV Aktuell
Noch bis Sonntag befindet sich der Wuppertaler SV in seinem Trainingslager in Willingen. Auch Sportchef Stephan Küsters ist vor Ort, RS hat mit ihm gesprochen. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Von: Tobi, 01.07.2022, 17:58

 
Links
Foren
News-Feed abonnieren [RSS 2.0]
News-Feed abonnieren [Atom]
Das Team

29 User Online
0 Registrierte, 27 Gäste, 2 Bots
Bing (54x), Googlebot (4x)

Aktuelles
Letzte Aktivität: Vor 10 Minuten von ladalars
Neuestes Mitglied: JeraldWag
Aktuelle Termine:
Keine
Heutige Geburtstage:
Viking(39), stratege-007(57), wsvjan(43)

Aktuelle Themen
Thema Partnerschaft mit Helios Universitätskli ...
Letzter Beitrag: MacErfritze, Vor 1 Minute
Thema „Ich bin davon überzeugt, dass es ein sc ...
Letzter Beitrag: Tobi, Vor 50 Minuten
Thema [WR] Stürmer Serhat Koruk nimmt am WSV-T ...
Letzter Beitrag: Tobi, Heute, 22:42
Thema Joel Tomczak wechselt in die Oberliga
Letzter Beitrag: FrauMüllersGatte, Heute, 22:41
Thema SPD-Ratsfraktion vor Ort im Stadion am Z ...
Letzter Beitrag: Roland Meissner, Heute, 21:57
Thema Was guckst du?
Letzter Beitrag: CM75, Heute, 20:57
Thema Semir Saric wechselt zu Kickers Offenbac ...
Letzter Beitrag: CM75, Heute, 20:54

Suchen
Suchbegriff:
 
0.059851 Sek. 8 DB-Zugriffe