WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Sponsoren, Partner und Unterstützer


Rot-Blau.com unterstützen
---------News---------
News anzeigen: 10 | 25 | 35 | 50 | 100 | News-Archiv im Forum
Wickl wohl weg (Heute)
Auf seiner Facebook-Seite postet Torwart Sebastian Wickl ein Foto von sich im Stadion am Zoo mit diesem Text:

#it #was #a #honor #football #red #blue #passion #time #to #say #goodbye #four #years #over #100 #matches #thankful #me #love #happy
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: ladalars | Kommentar schreiben
------------------

[WR] DFB-Pokal-Traum des WSV platzt nach großem Kampf + Die Stimmen der Trainer (Gestern)
Sportdirektor Karsten Hutwelker, der trotz der Rückkehr von Pascal Bieler erneut offiziell als Trainer agierte, brachte in der zuletzt instabilen Innenverteidigung Gino Windmüller an Stelle von Peter Schmetz. Der WSV startete vor der stimmungsvollen Kulisse (unter anderem hatten die Ultras ihren Boykott beendet) hoch motiviert. ... Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de

Nach dem Spiel gab es keine Pressekonferenz mehr. Der Verband hatte im Vorfeld angekündigt, diese aus Erfahrungsgründen nicht abzuhalten.
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 9 Kommentar(e)
------------------

Wuppertaler SV verzichtet nächste Saison auf eine „professionelle Öffentlichkeitsarbeit“ (Gestern)
Der Wuppertaler SV hat im vereinseigenen Liveticker angekündigt, diesen zur kommenden Saison einzustellen. „Ab der kommenden Saison wird es aufgrund der Umstrukturierungen im Verein keine professionelle Öffentlichkeitsarbeit geben. Daher entfällt auch der Ticker ab 2019/2020. Wir bedanken uns für eure Treue!“, hat das Medienteam rund um WSV-TV ein letztes Mal beim Pokalfinale getickert.

Den heutigen Liveticker zum Nachlesen von Rot-Blau.com gibt es hier.
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 10 Kommentar(e)
------------------

LIVE: KFC Uerdingen – Wuppertaler SV (Finale Niederrheinpokal 18/19) (Gestern)
Pokalfinale am Niederrhein: KFC Uerdingen 05 Fußball GmbH – Wuppertaler Sportverein 2:1 (1:1)
(25.45.2019, 16:15 Uhr, Stadion am Zoo)





-> 299 Fotos vom Pokalfinale (6 pro Seite) | (22) | (52) | (100) | alle auf einer Seite <-
Bis Bild 224 von Gunnar

Das 2:2 wollte einfach nicht fallen

Es hat nicht sollen sein. Am Ende jubelte der blau-rote Anhang statt des rot-blauen. Im Niederrhein-Pokalfinale verlor der Wuppertaler SV mit 1:2 (1:1) gegen den KFC Uerdingen, der sich für die erste Runde im DFB-Pokal qualifizierte. Alle drei Tore resultierten aus individuellen Fehlern.

Vor 10500 Zuschauern im Stadion am Zoo begann das Endspiel ganz nach dem Geschmack der Bergischen. Silvio Pagano nutzte einen kapitalen Bock von Uerdingens Verteidiger Dominic Maroh, zog mit dem Ball davon und ließ Torhüter René Vollath keine Chance (7.). Entsprechend früh sprang der Funke vom Rasen auf die Ränge über, der WSV-Anhang gewann die akustische Überlegenheit. Doch lange hielt die Freude über die Führung nicht an. Nach einem verlorenen Kopfballduell im Mittelfeld griffen die Gäste zu dritt gegen drei Abwehrspieler an. Das 1:1 erzielte Roberto Rodriguez nach Vorarbeit von Osayamen Osawe (19.). Vom Ausgleich beflügelt, erarbeitete sich der Favorit aus der 3. Liga gegen den Regionalligisten aus Wuppertal leichte Vorteile.

Da hatte sich es Schiedsrichter Kevin Domnick (Duisburg) schon mit den Wuppertaler Fans verscherzt. Er legte das Reglement recht großzügig aus, worunter vor allem Kevin Hagemann litt. Fouls am Flügelflitzer blieben oft ungeahndet. Die Hausherren hielten den Gegner weitestgehend vom Tor weg, kein Team strahlte Gefahr aus. Schon spannender war das Gerangel nach dem Pausenpfiff im Kabinengang zwischen Daniel Grebe und Weltmeister Kevin Großkreutz, das die Mitspieler beendeten.

In der zweiten Halbzeit machten erst einmal die Uerdinger „Fans“ auf sich aufmerksam, Domnick musste die Partie wegen eines Feuerspektakels unterbrechen. Die erste Großchance bot sich Osawe, doch Dennis Malura konnte auf der Linie für den bereits geschlagenen Torhüter Sebastian Wickl retten. Besser machte es der Uerdinger Angreifer wenige Minuten später. Im Laufduell „vernaschte“ er Tjorben Uphoff sowie Gino Windmüller und erwischte Wickl auf dem falschen Fuß (72.).

Es dauerte bis in die Schlussphase hinein, ehe der WSV mit offenem Visier auf den Ausgleich drängte. Zuvor konnte die Mannschaft von Trainer Karsten Hutwelker und Co-Trainer Pascal Bieler keine nennenswerten Akzente in der Offensive setzen. Dafür hatten es die letzten Minuten in sich, in denen sich Abwehrhüne Peter Schmetz erneut als kopfballstarker Stürmer versuchen durfte. Die Spannung stieg an. Erst blockte die vielbeinige Uerdinger Defensive Paganos Linksschuss. Dann köpfte Jan-Steffen Meier in die Arme von Vollath, Gino Windmüllers Versuch verpasste das Ziel klar. Der scheidende Capitano Gaetano Manno vergab die nächste große Möglichkeit zum 2:2. Er verzog mit links nur knapp. Einen Schuss von Semir Saric entschärfte der KFC-Keeper, Hagemann verfehlte das Tor aus fünf Metern nur um Haaresbreite. Dann ertönte der Schlusspfiff.

Fazit: Von einem Klassenunterschied konnte zu keiner Zeit die Rede sein. Der WSV bot dem Drittligisten die Stirn und hätte eine Verlängerung verdient gehabt. Er war eine unglückliche Niederlage, die Spieler konnten erhobenen Hauptes das Feld verlassen. Glückwunsch an den Pokalsieger.
Autor: ladalars

WSV-TV:

Tore: 0:1 Pagano (7.), 1:1 Rodriguez (19.), 2:1 Osawe (72.)

Aufstellung KFC Uerdingen: 1 Rene Vollath, 5 Connor Kempicki, 6 Kevin Großkreuz, 7 Christian Dorda, 10 Patrick Pflücke (ab 80. Kefkir), 11 Roberto Rodriguez Araya, 16 Johannes Dörfler (ab 16. Litka), 28 Manuel Konrad, Dominic Maroh (C, ab 89. Erb), Assani Lukimya, 35 Osaymen Osawe.
Bank: 22 Tim Schneider (TW), 27 Robin Udegbe (TW), 36 Robin Benz (TW), 8 Maurice Jerome Litka, 15 Alexander Bittrof, 17 Jan Holldack, 20 Ali Ibrahim, 21 Samed Yesil, 23 Dennis Chessa, 25 Mario Erb, 38 Oguzhan.
Trainer: Heiko Vogel

Aufstellung Wuppertaler SV: 29 Sebastian Wickl - 4 Gino Windmüller, 5 Tjorben Uphoff, 7 Semir Saric, 8 Daniel Grebe (ab 67. Kühnel), 9 Kevin Hagemann, 10 Gaetano Manno (C), 20 Jan-Steffen Meier, 30 Silvio Pagano, 31 Sascha Schünemann (ab 73. Topal), 33 Dennis Malura (ab 83. Schmetz).
Bank: 1 Niklas Lübcke (TW), 11 Philipp Kenan Dünnwald-Turan, 15 Tom Meurer, 22 Peter Schmetz, 39 Mike Osenberg, 61 Enes Topal.
Trainer: Karsten Hutwelker

Zuschauer: 10.500
Karten (Gelb): Rodriguez (75.)
Schiedsrichter: Kevin Domnick (TB Heißen, Duisburg) | Assistenten: Dalibor Guzijan (TS Duisburg-Rahm 06, Duisburg) und Benedikt Langenberg (Großenbaumer Sportgemeinschaft Duisburg, Duisburg) | 4. Offizieller: Tim Pelzer (Teutonia St. Tönis, Kempen & Krefeld)

Liveticker:
Rot-Blau.com Liveticker im Forum
(mit Livefotos, die neuesten Meldungen sind in unserem eigenen Ticker immer oben. Einfach die Seite mit einem Klick auf "Beiträge aktualisieren" erneuern, um die neueste Tickernachricht zu lesen)
Livediskussionen im Forum
FuPa auf Rot-Blau.com
Wuppertaler Rundschau
WZ.de
RevierSport

Livestream:
Komplettes Spiel (WDR.de)

Liveradio:

Stream
Liveübertragung per Telefon: 0202 4787-1954
Radio BlauRot

Alle Pokal-Partien | Letzte Runde (mit Fotos und Videos) | Trainingsfotos vor dem Pokalspiel | PK vor dem Spiel
Wuppertaler SV » Berichte Eingestellt von: Tobi | 45 Kommentar(e)
------------------

LIVE: Wuppertaler SV U14 – SSVg Velbert U15 (26. Spieltag Bergische Leistungsklasse) (Gestern)
Wuppertaler Sportverein U14 – Sport- und Spielvereinigung Velbert 1902 U15 2:3 (1:2)
(25.05.2019, 13:00 Uhr, Sportplatz Nocken)


-> 30 Fotos vom Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <-

Aufstellung Wuppertaler SV U14: Luke Best - Elijah Dobo-Makaya, Niklas Schiller, Ben Marcel Jelitte, Mehmet Uzun, Luca Maximilian Rueb, Bojan Potnar, Amin Saouti, Lein Tairi, Ali Sohani, Kilian Cedric Bielitza.
Bank: Xavier Uchmann - Elias Soukas, Stefan Okkert, Jona-Miklas Ernst, Riyan Khan
Trainer: Markus Weber

Zuschauer: 21
Schiedsrichter: Niklas Kuliszewski

Live-Ergebnis | Letztes Spiel mit Fotos | Tabelle
Wuppertaler SV » Jugend / Altherren Eingestellt von: Tobi | 4 Kommentar(e)
------------------

[WZ] Darum hat der WSV zwei Endspiele in vier Tagen (Gestern)
Wuppertals bekanntester und erfolgreichster Fußballverein steht wieder einmal am Scheideweg. Innerhalb von vier Tagen hat der Fußball-Regionalligist zwei Spiele, die über seine Zukunft entscheiden können. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

5. Wuppertaler TalTurnier 2019 – Oberbürgermeister Andreas Mucke freut sich auf das WSV-Finale (Gestern)

Seit 10 Uhr läuft die fünfte Auflage des TalTurniers auf der Oberbergischen Straße.Auch in diesem Jahr steht das Fußballturnier wieder im Zeichen der Integration. Mit dabei sind acht Wuppertaler Betriebssportmannschaften. Im TalTurnier-Team vom Ex-Trainer des Wuppertaler SV Thomas Richter haben junge Geflüchtete Gelegenheit heute einen schönen Turniertag zu verbringen und Kontakte zu Wuppertalern zu knüpfen. Um 12:11 Uhr wird das letzte Spiel der Vorrunde angepfiffen. Für 13:43 Uhr ist das Endspiel geplant. Den Anstoß führte Oberbürgermeister Andreas Mucke aus, der sich auch gleich das Finale im Stadion am Zoo anschauen wird und schon sehr gespannt auf die Partie gegen den KFC Uerdingen ist.
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Der Wuppertaler SV in der ARD Sportschau (Gestern)
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

Das Stadion am Zoo vor dem Pokalfinale | Fotos (24.05.2019)
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 7 Kommentar(e)
------------------

Spieltagsausgabe „neunzehn54“ zum Finale nochmal erhältlich (24.05.2019)
Wer am letzten Heimspieltag gegen den 1. FC Köln U21 keine Stadionzeitung ergattern konnte, hat morgen zum Pokalfinale gegen den Drittligisten KFC Uerdingen nochmal die Chance ein Heft zu erhalten. Das letzte Stadionamgazin der Saison liegt am Stand von „Ein Dach für die Nord“ gegen eine Spende in unseren gelben Elefanten aus.

Morgen gibt es zudem noch einmal die neueste Groundhopper-Ausgabe sowie natürlich eine neunzehn54 zum Finale.
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Der große Peter hofft mit dem WSV auf Großes im Finale (24.05.2019)
Beim Abschlusstraining am Freitag bekamen die Fußballer des Wuppertaler SV schon einmal einen Vorgeschmack darauf, dass sie am Samstag etwas Besonderes erwartet. Das Spielfeld im Stadion am Zoo war bereits von 240 Metern LED-Bande eingerahmt, denn der Verband will das Niederrheinpokalfinale zwischen dem WSV und dem KFC Uerdingen, das in einer ARD-Konferenz bundesweit über den Fernsehschirm flimmert, gut vermarkten. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Tobi Damm und Mahir Saglik zum Pokalfinale (24.05.2019)

Weitere Videos zum Finale von Rot-Blau.com: ... Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 4 Kommentar(e)
------------------

Tjorben Uphoff zum Pokalfinale (24.05.2019)
„Morgen kommt es auf uns alle an: Die Mannschaft, Trainer und Betreuer, das Umfeld und die Fans. Wir können ... Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 1 Kommentar(e)
------------------

[WR] Ein WSV-Duell gegen 7,73 Millionen Euro (24.05.2019)
[...] Es ist die klassische Konstellation. Hier der arme Underdog, dort der millionenschwere Favorit. Alles andere als ein Erfolg der Krefelder wäre eine faustdicke Überraschung. Das Portal „transfermarkt.de“ taxiert deren Gesamtmarktwert auf 7,73 Millionen Euro. Und doch gibt es da eben jenen kleinen Ansatzpunkt, auf den die Hoffnungen des WSV zielen. ...Weiterlesen bei Wuppertaler-Rundschau.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: JoJo-WSV | Kommentar schreiben
------------------

LIVE: Ü32 Niederrheinliga (7. Spieltag) (24.05.2019)
7. Spieltag Alt-Herren Ü32 Verbandsliga
(24.05.2019, ab 19:30 Uhr, Sportplatz SC Velbert)


-> 24 Fotos vom Quali-Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <-

Spielplan (2x20 Minuten):
19:30 Uhr: Wuppertaler SV Ü32 – FC Polonia Wuppertal Ü32 2:3
19:30 Uhr: SSV Berghausen Ü32 – SSVg Velbert Ü32
20:10 Uhr: FC Polonia Wuppertal Ü32 – Cronenberger SC Ü32 3:1
20:10 Uhr: Wuppertaler SV Ü32 – TVD Velbert Ü32 0:5
20:50 Uhr: SSVg Velbert Ü32 – SC Velbert Ü32
20:50 Uhr: TSV 05 Ronsdorf Ü32 – SSV Berghausen Ü32
21:30 Uhr: Cronenberger SC Ü32 – TVD Velbert Ü32 3:5
21:30 Uhr: SC Velbert Ü32 – TSV Ronsdorf Ü32 2:4

Kader Wuppertaler SV Altherren: Makus Klein (TW), Jörg Jansen, Marcel Bong, Andre Wied (C), Sören Ahrens, Philipp Altjohann, Oliver Patzer.

Kader Polonia Wuppertal Altherren: Jaroslaw Berek (TW), Marek Müller, Rafal Slomski, Sven Vahrenholt (C), Tomasz Lipowski, Mariusz Rieger, Robert Gilej, Teo Toepler, Mariusz Kopecki.
Trainer: Waldemar Kossack

Kader TV Dalbecksbaum Velbert Altherren: Alexander Markowski (TW), Dirk Rudolf Boquoi, Andre Knäbe, Florian Marzok (C), Robert Kotzek, Jan Reschke, Antonio Giglia, Thomas Kauffeldt, Walter Catanese, Volkan Karagülle, Leo Lange, Pawel Oslislo, Daniel Papke, Abderabin Taybi.
Trainer: Sascha Nevajdic

Kader Cronenberger SC Altherren: Andreas Schiffgen (TW, C), Sebastian Fortun, Hussein Subhi, Tim Wagner, Sven Kallscheuer, Sascha Koch, Christian Hermes, Carlos Gallegos, Frank Hüttemann, Frank Gunia, Nico Sonnenschein, Michael Schug, Roland Bogun.
Trainer: Nico Sonnenschein

Kader SC Velbert Altherren: Torben Nöckel (TW), Frank Kaufmann (C), Thomas Koch, Daniel Salonski, Pierre Schättel, Daniel Sträche, Herbert Arnold, Sadik Dadas, Bülent Dursun, Holger Hüppe, Sascha Mühlhause, Sascha Amrhein, Andreas Berkenkamp.
Trainer: Torben Nöckel

Kader TSV Ronsdorf Altherren: Mike-Cristofer Hold (TW), Benjamin Simmonds, Gennaro Buonocoro, Julian Pfeiffer, Stefan Riedo, Stefan Berster, Michael Strinna, Patric Puschel, Thomas Grabenwöger.

Live im Forum | Tabelle | 1. Spieltag | 2. Spieltag | 3. Spieltag | 4. Spieltag | 6. Spieltag
Wuppertaler SV » Jugend / Altherren Eingestellt von: Tobi | 8 Kommentar(e)
------------------

LIVE: Vohwinkeler STV JC – Wuppertaler SV JC (Kreis-Qualifikation) (24.05.2019)
Vohwinkeler STV 1865/80 JC – Wuppertaler Sportverein JC 24:18 (14:7)
(24.05.2019, 18:45 Uhr, Sporthalle Nocken)


-> 35 Fotos vom Quali-Spiel (6 pro Seite) | alle auf einer Seite <-

Vohwinkeler STV C-Jugend Handball: Thilo Forner (TW), Constantin Wörmann (TW), Tim Appelmann (TW), Jan-Ersic Menssen (4), Luca Finke (5), Marius Wilmar (1), Max Rudolph (3), Tim Blommel, Max Höttges, Kevin Kostick (3), Finn Pütz (5), Oscar Navarro-Gomez (3).
Offizielle: Andreas Schmitz, Bent Crummenerl

Wuppertaler SV C-Jugend Handball: Paul Höttges (TW), Ben Alexander Peters, Tobias Stöcker, David Goldmann (4), Anthony Santo Rivela (1), Noah Bödecker, Julien Granowski (1), Diego Fiore (4), Philip Kramer (1), Georgios Iosofidis, Lars-Hendri Torspecken (1), Anton Bick (3)
Offizielle: Sven Kramer, Bernd Ohliger-Meier

Schiedsrichter: Günter Knippert und Thomas Schöne | Zeitnehmer. Höttges | Sekretär: Torspecken

Live im Forum | Letztes Spiel mit Fotos | Quali-Tabelle | Alle Handball-News + Tabellen
Handball » WSV-Handball News Eingestellt von: Tobi | 4 Kommentar(e)
------------------

Ultras Wuppertal: Stimmungsboykott aufgehoben! (24.05.2019)
„Hallo WSV-Fans,

Wir befinden uns mittlerweile seit gut sechs Monaten im Stimmungsboykott um unseren Protest für neue Stadionverbotsrichtlinen des Vereins, die für alle WSV-Fans gültig sind, zu unterstreichen. ... Weiterlesen
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 50 Kommentar(e)
------------------

Das rot-blaue Wochenende – 25. und 26. Mai 2019 (24.05.2019)

Samstag, 25.05.2019

Sonntag, 26.05.2019
  • 11:00 Uhr, A-Junioren Niederrheinliga: ETB Schwarz-Weiß Essen U19 – Wuppertaler SV U19 (Krausen Bäumchen, Rellinghauser Str. 321, 45136 Essen)
  • 11:00 Uhr, B-Junioren Niederrheinliga: SC Rot-Weiß Oberhausen U17 – Wuppertaler SV U17 (Jugendleistungszentrum Kunstrasen, Lindnerstraße 2-6, 46149 Oberhausen)
  • 11:00 Uhr, B-Junioren Niederrheinliga: Wuppertaler SV U16 – SSV Bergisch Born U17 (Sportplatz Nocken, Nocken 6, 42329 Wuppertal)
    Am Sonntag kann die B2 noch Meister werden. Bergisch Born ist am letzten Spieltag mit nur 2 Punkten Vorsprung Tabellenerster vor dem Zweitplatzieren WSV.


Beachsoccer:
Samstag, 25.05.2019, 17:30 Uhr, Deutsche Beachsoccer-Liga: Wuppertaler SV – Rostocker Robben (Munich Beach Resort, Dachauer Str. 35, 85764 Oberschleißheim)
Sonntag, 26.05.2019, 12:45 Uhr, Deutsche Beachsoccer-Liga: Hertha BSC Beachsoccer – Wuppertaler SV (Munich Beach Resort, Dachauer Str. 35, 85764 Oberschleißheim)

Handball:
Sonntag, 26.05.2019, 17:30 Uhr: Entscheidungsspiele Landesliga Männer 2. Runde: Wuppertaler SV – GSG Duisburg (Sporthalle Küllenhahn, Küllenhahner Str. 130, 42349 Wuppertal)

Dart:
Samstag, 04.05.2019, 20:00 Uhr, BKNS1: Düsseldorfer DSC 3 – Wuppertaler SV (Vereinsheim "das Mensch", Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf)
Wuppertaler SV » Mannschaft » Wochenpläne Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Handball: Letzte Chance (24.05.2019)
„In der zweiten Relegationsrunde um den Klassenerhalt in der Landesliga treffen wir auf die GSG Duisburg.

Neben einem Sieg (nach Hin- und Rückspiel) brauchen wir zusätzlich die "Schützenhilfe" vom MTV Rheinwacht Dinslaken, der seinerseits um den Aufstieg in die 3. Liga kämpft und in einer 3er-Gruppe mit dem TV Kirchzell und dem HSC Bad Neustadt dafür mindestens Platz 2 erreichen muss

Am Sonntag ... Weiterlesen
Handball » WSV-Handball News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Erster Beachsoccer-Spieltag in München (24.05.2019)
Am kommenden Wochenende wartet das erste große Highlight für die Beach Boyz in der noch jungen Beachsoccer-Saison. Die Deutsche Beachsoccer-Liga reist für das zweite Spieltags-Event, welches von den Waldkraiburgern ausgerichtet wird, nach München. Der erste Heimspieltag der Vereinsgeschichte findet dann im Munich Beach Resort in Oberschleißheim statt. ... Weiterlesen bei bscbeachboyz.com
Beach Soccer » WSV-Beachsoccer News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

Vorbereitungen auf das Pokalfinale im Stadion am Zoo laufen auf Hochtouren (24.05.2019)
Mittlerweile sind insgesamt 7.400 Karten im Vorverkauf abgesetzt worden. Aktuell laufen die Vorbereitungen auf das morgige Pokalfinale gegen den KFC Uerdingen im Stadion am Zoo (Anstoß 16:15 Uhr, Eintrittspreise) auf Hochtouren. Installiert wurden 240 Meter LED-Banden für die Werbeausspielung. Dazu wurde die Gegengerade gereinigt und das Unkraut entfernt. Das Zooviertel wird morgen gegen 2 Uhr mittags gesperrt werden. Alle Infos zum Ablauf findet ihr hier.

Das Diskussionsthema zum Endspiel gibt es hier. Die Umfragen zum Finale hier.
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | 12 Kommentar(e)
------------------

Groundhopper Wuppertal Fanzine Ausgabe 37 zum letzten Mal erhältlich (24.05.2019)
Endgültig zum letzten Mal besteht morgen die Möglichkeit ein Restexemplar des WSV-Fanzines Groundhopper Wuppertal, Ausgabe 37, für 3,- Euro Druckkostenbeteiligung bei Stefan Remscheid zu kaufen.

Ebenfalls verkauft wird dieses Mal auch wieder die Finalausgabe der neunzehn54 (Für weitere Infos hier klicken).
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[RS] Finaltag der Amateure: Ex-Champions und Sechstligisten im Rampenlicht (24.05.2019)
Früher sorgten Uerdingen, Aachen, Kaiserslautern oder Wuppertal in der Bundesliga und im Europapokal für Furore, jetzt wollen die Clubs zumindest in die erste DFB-Pokal-Runde. Beim bundesweiten Finaltag der Amateure streben auch vier Sechstligisten den großen Coup an. ... Weiterlesen bei RevierSport.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[LD] Wuppertaler SV: „Der KFC Uerdingen war im Hinterkopf“ – Interview mit Interimstrainer Pascal Bieler (24.05.2019)
Erst Spieler, dann Co- und aktuell Interimstrainer: Pascal Bieler hat in bald drei Jahren beim Wuppertaler SV einiges erlebt. Vor dem Landespokal-Finale gegen den KFC Uerdingen spricht der 33-Jährige im Interview mit Liga-Drei.de über das bevorstehende Spiel und wie der Regional- den Drittligist ärgern möchte.

Herr Bieler, wie viele Videos vom KFC Uerdingen haben Sie schon geschaut?
Pascal Bieler: ... Weiterlesen bei Liga-Drei.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
------------------

[WZ] Meinung: Das Spiel der Spiele (24.05.2019)
Für den Wuppertaler SV ist es das Spiel seit Jahren, wenn am Samstag um 16.15 Uhr das Finale im Niederrheinpokal angepfiffen wird. Es ist die Chance, aus einer Katastrophensaison - die sich weniger auf dem Feld als im Umfeld abgespielt hat - noch etwas Positives herauszuziehen. ... Weiterlesen bei WZ.de
Wuppertaler SV » WSV News Eingestellt von: Tobi | Kommentar schreiben
---
News pro Seite anzeigen: 10 | 25 | 35 | 50 | 100 | News-Archiv im Forum





Spielplan
19.05.2019 14:00
 2 : 4 
Tabelle
7 46
8 46
9 44
10 43
11 42

...erweiterte Suche
















Partner: Games