WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Tischtennis
 » Dart
 » Leichtathletik

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Team
 » Links
Bei Amazon.de einkaufen


Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 24. November 2017, 21:22:49
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Leserbrief: Stimmung trotzt Tabellenplatz" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Austin Haddock , 05.09.2017, 20:53 Beitrag #16   
IP: n/a
Beiträge: 2718
Registrierung: 03.11.2007
Wohnort: Down the rabbit hole
 
 
Kann den Beitrag von @Special-F auch so unterschreiben. Wichtig ist aber letztlich, daß man aus den Fehlern lernt. Nein, nicht alles ist schlecht, gerade die sportliche Entwicklung unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten ist es nicht - aber die angesprochenen Probleme kann man nicht beiseiteschieben, insbesondere Preispolitik und die Trikotaktion. Da ist noch sehr viel Luft nach oben und es wäre nicht die schlechteste Idee, Leute einzustellen, die sich in diesem Bereich auskennen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 05.09.2017, 21:54 Beitrag #17   
IP: n/a
Beiträge: 5886
Registrierung: 14.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Spät von der Probe zurück und Specials Beitrag gelesen.
Stark!

Am meisten freute mich BigSpenders 'so in etwa...'
Das adelt Specials Post letztendlich.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Zwergwolf54 , 05.09.2017, 23:56 Beitrag #18   
IP: n/a
Beiträge: 4274
Registrierung: 29.04.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Insgesamt mit Abstand zu mager.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tili , 06.09.2017, 05:50 Beitrag #19   
IP: n/a
Beiträge: 1003
Registrierung: 02.11.2008
Wohnort: Tupperwal
 
 
@Special-F

:top

deckt sich mit meiner Meinung


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 06.09.2017, 09:52 Beitrag #20   
IP: n/a
Beiträge: 3320
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:

Westdeutsche Zeitung hat folgendes geschrieben:
KRITIK WZ-Leser Klaus Mager vermisst beim WSV den Lernprozess.

Zu: Entwicklung des WSV

Man stelle sich vor, der WSV steigt in die Regionalliga auf und wenige Monate später steht der Verein in der Spitzengruppe der Regionalliga. Wäre doch alles nur ein Traum, oder? Stattdessen Tristesse am Stadion am Zoo. Euphorie Fehlanzeige. Die Stimmung in der Fan- und Anhängerszene kann kaum schlechter sein.

Gründe dafür liegen reihenweise auf der Hand, nur wer sie äußert, wird sofort schräg angeschaut oder aber via Social Media ironisch zurechtgerückt. Nimmt man zum einen die Personalien: Teammanager weg wegen zu hoher Belastung, steigt aber bei der Konkurrenz in der gleichen Liga wieder ein. Marketing – man weiß gar nicht mehr, wen man alles aufzählen soll, bzw. wer noch da ist oder schon wieder weg. Trikotsponsoring, welches ja eigens für die Fans kreativ ausgedacht wurde, wo doch eben diese Fans dafür zahlen sollen/müssen wobei nicht einmal geklärt ist, ob der Verband überhaupt mitspielt. Zu hohe Bierpreis? Anleihen? 1000 Euro Club oder was auch immer, scheinbar wurde vieles binnen sieben Minuten durchdacht, nur nie zu Ende. Spieler – die kommen und gehen gleich wieder.

Die Gründe kennt nur der Verein, offizielle Gründe ähneln sich, wenngleich nicht glaubwürdig. Und genau das ist das aktuelle Bild „draußen“, nicht glaubwürdig. Es endet beim katastrophalen Fußballspiel selbst. Von Spiel allerdings weniger die Rede als von „Kick & Rush“. Okay, man hat einen Jugendtrainer hochgezogen, der mit einer überdurchschnittlichen Oberligamannschaft aufgestiegen ist. Aber wo ist der Lernprozess? Weder bei den Spielern noch beim Trainer nur ein Hauch davon erkennbar. Einen schlechteren Fußballstil hat es beim WSV noch nie gegeben. Und wenn man die Überraschung aus dem Essen-Spiel einmal außen vorlässt, gegen vermeintlich schlechtere Teams selbst noch den schlechteren Fußball gespielt. Aber Hauptsache man hat die Verantwortlichen mit langfristigen Verträgen ausgestattet. Ein qualitativer Nachweis war dafür nicht nötig, eher wohl eine lustige Bierlaune. Die Glaubwürdigkeit von 2.0 ist Geschichte, aber von 2.0 auch kaum noch jemand da. Die jetzt handelnden Personen sollten wissen, welche Verantwortung sie haben, sie sollten aber endlich auch mal verstehen, warum die Stimmung trotz Tabellenplatz so miserabel ist. Wir Fans und Anhänger sind hiefür nicht verantwortlich. Wir haben unser letztes Hemd gegeben für diesen Verein, der uns so am Herzen liegt. Identifikation mit dem aktuellen Verein ist allerdings kaum mehr gegeben. Daher auch der Tiefpunkt.


WZ-Kritiker
..habe mir den Leserbrief sehr Aufmerksam durchgelesen, und meine individuellen Gedanken,
bzw. mein Lernprozess sagt mir:
'Abwertend', absolut mager.

Du hast mit meiner Identifikation zum gesamten Verein, aber auch Null gemeinsam.





OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 06.09.2017, 10:29 Beitrag #21   
IP: n/a
Beiträge: 1159
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Wuppertal-Sonnborn
 
 
Der Name des Verfassers passt zum Inhalt des Leserbriefes, nämlich mager!


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag 1.saisonwarbeste , 06.09.2017, 17:23 Beitrag #22   
IP: n/a
Beiträge: 159
Registrierung: 08.02.2011
Wohnort: wuppertal
 
 

@JohnDoe Ging mir gerade ganz genau so. Bester Beitrag ever.

@Erik Häng den Spender nicht so hoch.


Offline LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 06.09.2017, 18:21 Beitrag #23   
IP: n/a
Beiträge: 5886
Registrierung: 14.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 

1.saisonwarbeste hat folgendes geschrieben:


@Erik Häng den Spender nicht so hoch.
:lach



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag BigSpender , 06.09.2017, 19:01 Beitrag #24   
IP: n/a
Beiträge: 7192
Registrierung: 12.07.2009
Wohnort: Wodantal
 
 
Liebt es mich etwa nicht?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 06.09.2017, 19:23 Beitrag #25   
IP: n/a
Beiträge: 5886
Registrierung: 14.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Doooch.
Fand seinen Spruch nur so herrlich doppeldeutig.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 25 , Gesamt: 25 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Leserbrief: Stimmung trotzt Tabellenplatz"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  [FF] Abstimmung: Beste Pyroaktion der Sa ... 5 199 22.06.2016, 11:23
Von: Paul
22.06.2016, 12:13
Von: Zwergwolf54

  [RP] Abschiedsstimmung in der Oberliga 0 192 28.05.2016, 09:35
Von: Tobi
28.05.2016, 09:35
Von: Tobi

  [WZ] WSV-Trio trotzt allen Widrigkeiten 0 674 25.04.2016, 21:07
Von: Tobi
25.04.2016, 21:07
Von: Tobi

  [RS] Katerstimmung nach Pleite Nummer fü ... 9 1227 14.04.2016, 07:43
Von: Paul
14.04.2016, 17:34
Von: Zwergwolf54

  [WZ-Sportplatz] Buschi: WSV-Stimmung war ... 2 1228 28.02.2016, 20:10
Von: WZ-Sportplatz
28.02.2016, 21:23
Von: Betzi82
 
0.726643 Sek. 12 DB-Zugriffe