WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Wochenplan
 » letztes Spiel
 » Fotos
 » sms4fans
 » Videos
 » neunzehn54
 » 1954fm
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Zuschauer
 » Fanclubs
 » Fantreffs
 » AH / Jugend

Regionalliga
 » Mannschaft
 » Liga News
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

U19 NR-Liga
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Gegner

Abteilungen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Tischtennis
 » Dart
 » Leichtathletik

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Team
 » Links
Bei Amazon.de einkaufen


Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Mittwoch, 22. November 2017, 23:06:17
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "LIVE: Wuppertaler SV – SC Verl (7. Spieltag Regionalliga West)" [ Seite 1 ... 3 5 6 7 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag TheWülfrather , 10.09.2017, 07:33 Beitrag #91   
IP: n/a
Beiträge: 21
Registrierung: 18.06.2016
Wohnort: Velbert
 
 

Betrachter1958 hat folgendes geschrieben:
...gute Besserung Tristan


...wenigstens einer !!! :-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag kwwuppi , 10.09.2017, 08:36 Beitrag #92   
IP: n/a
Beiträge: 1147
Registrierung: 14.07.2008
Wohnort: Wuppertal
 
 
Jetzt heißt es dran bleiben, ein Sieg am Freitag wäre toll.Bringt alle Freunde und Bekannte mit . :wsv :wsv


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag TobiWtal , 10.09.2017, 09:03 Beitrag #93   
IP: n/a
Beiträge: 2425
Registrierung: 04.04.2007
Wohnort: Dortmund
 
 

Moertel1000 hat folgendes geschrieben:
Aus meiner Sicht wurde das Spiel erst gut, als das System von 4-1-4-1 (Windmüller auf der 6, davor die 4er Reihe und 1 Spitze) auf 4-4-2 (Doppel-6 Grebe und Mandt und 2 Spitze mit Steimetz und Kramer) umgestellt wurde. Beim 4-1-4-1 wurde, wie in den letzten Spielen auch, wenig gespielt und mehr lange Pässe nach vorne geschlagen. In der letzten halben Stunden wurde gut gespielt mit schönen Spielzügen über die Außen. So stell ich mir das vor. Ich frage mich, was der Trainer in Wirtz sieht. Warum nicht mal mehr Leikauf spielen lassen oder Pytlik Einsatzminuten geben. Das ist aber heute jammern auf hohem Niveau.


Sehe ich auch so. Die Taktik in Essen mit Windmüller auf der 6 mag ja gut geklappt haben, aber ich finde er gehört in die Innenverteidigung! Steinmetz mag nicht überragend gespielt haben, aber durch den zusätzlichen Mann vorne, gab es (wieder einmal) viel mehr Aktionen und Räume für die anderen. Und es wurde weniger mit hohen Bällen agiert!

Ansonsten war es wirklich ein Spiel mit zwei Halbzeiten. Die Verler konnten einem ja fast Leid tun. Nach der starken ersten HZ hätte wohl niemand mit einem derartigen Spielverlauf gerechnet. Aber Fußball ist nunmal viel Kopfsache, daher fand ich den aufmunternden Applaus zur Halbzeit super.
Hagemann einmal mehr der beste Mann auf dem Platz. Ganz ganz stark der Junge! :wsv

Paradox fand ich in dem Zusammenhang, dass fast alle Angriffe über unsere starke linke Seite gingen, die Tore aber ALLE über die rechte Seite entstanden sind :-O :shock: Die Flanken / Hereingaben muss Heidemann noch etwas üben.



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 10.09.2017, 09:05 von TobiWtal.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 10.09.2017, 09:27 Beitrag #94   
IP: n/a
Beiträge: 3320
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
...wenn man sich die Tore im Video nochmal betrachtet, sind sie in ihrer Ausführung
sehr gut und mit einer 'schwebenden' Leichtigkeit ;-) gemacht.
'Das Gefühl für Fußball' =)
Tofte Tore =)



Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert. Das letzte mal 10.09.2017, 09:29 von Betrachter1958.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 10.09.2017, 13:34 Beitrag #95   
IP: n/a
Beiträge: 3320
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 

Erik Einar hat folgendes geschrieben:
Mein Video ist gegen 21 Uhr online.

Danke.
Mir war so...deine Videos/Filme haben etwas von 'Alfred Hitchcock'.
Bis auf die Ansage spielst du immer für einen kurzen Moment (im Bild) mit. Man fragt sich jetzt, wie geht das ? :-O
:-P


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag wupperwizzard , 10.09.2017, 14:58 Beitrag #96   
IP: n/a
Beiträge: 1453
Registrierung: 14.04.2007
Wohnort: Wuppertal (natural born!!)
 
 

TobiWtal hat folgendes geschrieben:

Moertel1000 hat folgendes geschrieben:
Aus meiner Sicht wurde das Spiel erst gut, als das System von 4-1-4-1 (Windmüller auf der 6, davor die 4er Reihe und 1 Spitze) auf 4-4-2 (Doppel-6 Grebe und Mandt und 2 Spitze mit Steimetz und Kramer) umgestellt wurde. Beim 4-1-4-1 wurde, wie in den letzten Spielen auch, wenig gespielt und mehr lange Pässe nach vorne geschlagen. In der letzten halben Stunden wurde gut gespielt mit schönen Spielzügen über die Außen. So stell ich mir das vor. Ich frage mich, was der Trainer in Wirtz sieht. Warum nicht mal mehr Leikauf spielen lassen oder Pytlik Einsatzminuten geben. Das ist aber heute jammern auf hohem Niveau.


Sehe ich auch so. Die Taktik in Essen mit Windmüller auf der 6 mag ja gut geklappt haben, aber ich finde er gehört in die Innenverteidigung! Steinmetz mag nicht überragend gespielt haben, aber durch den zusätzlichen Mann vorne, gab es (wieder einmal) viel mehr Aktionen und Räume für die anderen. Und es wurde weniger mit hohen Bällen agiert!

Ansonsten war es wirklich ein Spiel mit zwei Halbzeiten. Die Verler konnten einem ja fast Leid tun. Nach der starken ersten HZ hätte wohl niemand mit einem derartigen Spielverlauf gerechnet. Aber Fußball ist nunmal viel Kopfsache, daher fand ich den aufmunternden Applaus zur Halbzeit super.
Hagemann einmal mehr der beste Mann auf dem Platz. Ganz ganz stark der Junge! :wsv

Paradox fand ich in dem Zusammenhang, dass fast alle Angriffe über unsere starke linke Seite gingen, die Tore aber ALLE über die rechte Seite entstanden sind :-O :shock: Die Flanken / Hereingaben muss Heidemann noch etwas üben.



Stimme ich vollkommen zu.
Aber trotzdem muss man die bisherige Punkteausbeute relativieren, weil wir bislang (mit Ausnahme von Bonn)
nur gegen Teams gespielt haben, die als Abstiegskandidaten gehandelt werden, oder sich momentan im letzten Tabellendrittel befinden, selbst RW Exxen nähert sich ja langsam der kritischen Zone der Tabelle an!
Die nächsten Spiele gegen die stärkeren und Top Teams werden dann zeigen, ob wir den angepeilten einstelligen Tabellenplatz würdig sind!
Bin gespannt!


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Toyota_hj61 , 10.09.2017, 18:02 Beitrag #97   
IP: n/a
Beiträge: 562
Registrierung: 17.01.2013
Wohnort: Wuppertal
 
 
Daran, dass alle bisherigen Gegner in der Tabelle hinter dem WSV stehen, hat der WSV einen nicht ganz unwesentlichen Anteil ;-)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 10.09.2017, 20:13 Beitrag #98   
IP: n/a
Beiträge: 7712
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Was wohl wahr ist. ;)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag JohnDoe , 11.09.2017, 03:23 Beitrag #99   
IP: n/a
Beiträge: 2604
Registrierung: 23.07.2008
Wohnort: Barmen
 
 
Stimme ich vollkommen zu.
Aber trotzdem muss man die bisherige Punkteausbeute relativieren, weil wir bislang (mit Ausnahme von Bonn)
nur gegen Teams gespielt haben, die als Abstiegskandidaten gehandelt werden, oder sich momentan im letzten Tabellendrittel befinden, selbst RW Exxen nähert sich ja langsam der kritischen Zone der Tabelle an!
Die nächsten Spiele gegen die stärkeren und Top Teams werden dann zeigen, ob wir den angepeilten einstelligen Tabellenplatz würdig sind!
Bin gespannt!


Außerdem ist die Tabelle jetzt schon durch diverse Spielverlegungen extrem verzerrt.Die erste Hälfte der Liga trennen 3 Punkte.2 Spieltage und ein paar Nachholspiele später kann die Tabellensituation schon ganz anders aussehen.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tava , 11.09.2017, 19:07 Beitrag #100   
IP: n/a
Beiträge: 3780
Registrierung: 27.11.2010
Wohnort: rot-blaues Land
 
 
Noch was von mir zum Spiel:

+ Weiterhin ungeschlagen

+ Leistung in der zweiten Halbzeit

+ 5 verschiedene Torschützen.

+ Pagano mit zwei Sahne Flanken die beide zu Toren führten. Das kann er.

+ Hagemann wieder überall und extrem einsatzfreudig. Kopfballtor(!)

+ Das Tor von Manno! Genial gemacht! Auch sonst gut unterwegs gewesen in HZ 2.

+ Kramer unglaublich wertvoll da vorne durch seinen Einsatz und seine Präsenz. Reißt Lücken für die Mitspieler wie z.B. Hagemann

+ Hereinnahme von Steinmetz. Hat das Spiel offensiver gemacht, was notwendig war.


- Erste Halbzeit, vor allem nach dem Ausfall von Duschke die Defensive völlig konfus. Glück, dass wir uns in dieser Phase nicht noch das oder andere Tor gefangen haben. Verl war in Halbzeit 1 die bisher beste Mannschaft, die ich gegen uns gesehen habe. Dann so einzubrechen ist schon übel. Störte mich aber weniger :-P

- Duschke Verletzung. Gute Besserung

- Zuschauerzahl



Dieser Beitrag wurde insgesamt 3 mal editiert. Das letzte mal 12.09.2017, 00:19 von Tava.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag ichBINverliebtINmeineSTADT , 11.09.2017, 22:26 Beitrag #101   
IP: n/a
Beiträge: 2969
Registrierung: 21.06.2011
Wohnort: Beste Stadt vong Schland her
 
 



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 11.09.2017, 22:54 Beitrag #102   
IP: n/a
Beiträge: 5884
Registrierung: 14.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Hab hier zum erstenmal geschnallt, wie viele Chancen Verl in HZ1 hatte. Das hätte auch ganz anders ausgehen können.



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2 5 6 7    ( Anzeige: 91 - 102 , Gesamt: 102 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "LIVE: Wuppertaler SV – SC Verl (7. Spieltag Regionalliga West)"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

  Rührend: Hooligans helfen Schiedsrichter ... 6 844 17.11.2017, 14:50
Von: Tobi
18.11.2017, 00:15
Von: Erik Einar

  ETB SW Essen - WSV (18.03.1984) 2 179 17.11.2017, 14:34
Von: Burscheider
17.11.2017, 19:43
Von: Bratwurst

  [SpiegelOnline] Fifa-Prozess in New Yor ... 0 26 17.11.2017, 18:39
Von: Paul
17.11.2017, 18:39
Von: Paul

  [WZ] Attacke auf WSV-Stürmer Christopher ... 5 944 15.11.2017, 19:29
Von: Tobi
17.11.2017, 14:47
Von: Tobi

  [WZ] WSV will gegen den Bonner SC ins Pu ... 1 241 16.11.2017, 18:01
Von: Tobi
17.11.2017, 14:40
Von: Tobi
 
0.36729 Sek. 14 DB-Zugriffe