WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Sonntag, 12. Juli 2020, 13:46:35
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "CSR, Vorstand und Maskottchen läuten WSV-Aktionswoche "Leben retten" ein" [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 15.11.2019, 23:37 Beitrag #1   
Beiträge: 57445
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 

Fotos: Wuppertaler Sportverein

Heute wurde die Aktionswoche "Leben retten" eröffnet. Die Arbeitsgemeinschaft CSR (Corporate Social Responsibility) vom Wuppertaler SV war mit Vorstandssprecher Alexander Eichner im Blutspendezentrum Wuppertal. Begleitet wurden sie vom Maskottchen Pröppi. Wer sich auf den Wuppertaler SV beim Blutspenden bis zum 22.11.2019 beruft, kann diverse Preise gewinnen. Der Werbebonus in Höhe von 20 Euro kommt der Arbeitsgruppe CSR zu Gute und wird für weitere gemeinnützige Aktionen verwendet. Zuletzt wurde der Sportplatz der Villa Handicap umgestaltet.

Am morgigen Samstag (16.11.2019) bleibt das Blutspendezentrum jedoch geschlossen. Geöffnet ist wieder ab Montag (bis Freitag) von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es zudem unter blutspendezentren.de.


OnlineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 16.11.2019, 00:21 Beitrag #2   
Beiträge: 889
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Elberfeld
 
 
Leck mek inne Täsch,wenn ek so`n gedrehten lese (Corporate Social Responsibility)fällt mek en Ei aus`se Buxe.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 16.11.2019, 00:39 Beitrag #3   
Beiträge: 57445
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Ist doch toff! Keiner kann es aussprechen (oder weiß was es bedeutet), aber sie tun Gutes! :)


OnlineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Heckinghuser , 16.11.2019, 01:10 Beitrag #4   
Beiträge: 889
Registrierung: 06.07.2013
Wohnort: Elberfeld
 
 
Keine Frage,die Aktion als Solche ist begrüssenswert aber was Eichner da mit seinen "Motherfuckeranglizismen" veranstaltet finde ich einfach nur zum :kotz


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 16.11.2019, 02:50 Beitrag #5   
Beiträge: 7674
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Korrekt, Heckinghuser!



OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Katsche , 16.11.2019, 10:02 Beitrag #6   
Beiträge: 15
Registrierung: 29.11.2014
Wohnort: Barmen
 
 
Ich gehe dort regelmäßig selber hin zum Blutspenden...läuft immer alles sehr nett und professionell ab ( man kann wählen zwischen Vollblutspende oder Plasmaspende ).

Sehr sehr sympathische Damen dort , welche die kleine Nadel ansetzen ! TRAUT EUCH ! :D

Maximale Vorabwartezeit 5-15 Minuten , Dauer Vollblutspende ca. 10 Minuten ...man bekommt 500ml `abgezwackt´ !
( wie es bei der Plasma-Spende aussieht , weiß ich leider nicht...ich spende nur Vollblut )

Man registriert sich dort einmalig, erhält einen Blutspendeausweis,füllt bei jeder Spende einen Vorabfragebogen aus ( Dauer 2-3 Minuten zum aktuellen Gesundheitsstand etc. )...nach der Spende kann man sich aus dem Kühlschrank mit Brötchen , Joghurt , Getränke und Obst zur Stärkung bedienen...und erhält nach der Spende einen Betrag von € 20.- zusätzlich ( nach jeder 5ten Spende gibt es einmalig auch € 25.-,danach wieder € 20.- etc. ).

Kann das Blutspendezentrum da nur wärmstens empfehlen....man hilft sich selbst und anderen ( jeder hat es , jeder braucht es , jeder will es...in Notsituationen ! ) !


Ob ihr nun den WSV oder Euch selbst nun `belohnt´ damit bleibt Euch überlassen...aber geht ruhig einmal hin !

Ihr seid doch Männer ? :-O ( Kiki darf aber auch :roll: )



OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag roswitaros , 16.11.2019, 12:14 Beitrag #7   
Beiträge: 448
Registrierung: 07.01.2019
 
 
Ich finde so etwas wirklich gut und wenn ich dürfte, würde ich auch Blut und nach meinem Tot Organe Spenden.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Erik Einar , 16.11.2019, 13:37 Beitrag #8   
Beiträge: 7674
Registrierung: 15.03.2009
Wohnort: Wuppertal
 
 
Zu alt



OnlinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Betrachter1958 , 16.11.2019, 21:40 Beitrag #9   
Beiträge: 6296
Registrierung: 30.11.2015
Wohnort: Wuppertal
 
 
Corporate Identity find ich gut =)
Wir sind der WSV :wsv mit allem drum und dran oder auch Pipapo :-P


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 9 , Gesamt: 9 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "CSR, Vorstand und Maskottchen läuten WSV-Aktionswoche "Leben retten" ein"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema Daniel Grebe bleibt beim WSV   [ Seiten: 1 2 ] 21 1140 10.07.2020, 12:20
Von: Sunshine33
Heute, 11:34
Von: wupperteufel30

Thema [WR] WSV-Geldgeber Runge: „Das ist absol ... 10 899 Gestern, 18:57
Von: Tobi
Heute, 07:32
Von: roswitaros

Thema [WZ] WSV holt Alex Voigt zurück 2 252 10.07.2020, 11:56
Von: Janzik
10.07.2020, 19:35
Von: Neubergischer

Thema [WR] Alexander Voigt ist wieder WSV-Trai ... 14 1630 09.07.2020, 16:27
Von: Tobi
10.07.2020, 16:50
Von: Wupper-Olli

Thema [WR] Der alte und neue WSV-Trainer Alexa ... 0 195 10.07.2020, 09:56
Von: Sunshine33
10.07.2020, 09:56
Von: Sunshine33
 
0.442878 Sek. 7 DB-Zugriffe