WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Beachsoccer
 » Handball
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Freitag, 14. August 2020, 07:36:06
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "WSV-Spieler in der Futsal FVN-Auswahl " [ Seite 1 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 10.10.2016, 15:28 Beitrag #1   
Beiträge: 58208
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
Alen Erkocevic (Foto rechts) und Dennis Arndt sind vom Wuppertaler SV in die FVN-Auswahl der Futsaler berufen worden. Die Mannschaft vom Fußballverband Niederrhein des Trainerduos Bonnekamp/Weimar tritt am 15.10.2016 gegen die Nationalfünf des DFB an. Das Spiel gegen die besten Futsalspieler Deutschlands findet in der Sportschule Hennef statt. Anstoss ist 15:15 Uhr.

Der komplette Kader des FVN:

Christian de Groodt (Lions Düsseldorf)
Ignacio Avila (Fortuna Düsseldorf)
Dennis Arndt (Wuppertaler SV)
Alen Erkocevic (Wuppertaler SV)
Baris Altindag (Bayer Uerdingen)
Daniel Borutta (Dinslaken)
Daniel Heuser (Lions Düsseldorf)
Fedor Brack (Lions Düsseldorf)
Kai Schalk (Bayer Uerdingen)
Daniel Jagenburg (Lions Düsseldorf)
Nabil Jaouadi (Fortuna Düsseldorf)
Andrej Kornelsen (HSRW Kleve)
Lionel Ilunga (HSRW Kleve)
Mouad Ben Halla (Lions Düsseldorf)

Die Kaderfotos des Wuppertaler SV gibt es hier.


OfflineEmailPriv. Msg. Thema löschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Tobi , 17.10.2016, 21:50 Beitrag #2   
Beiträge: 58208
Registrierung: 07.01.2004
Wohnort: Wuppertal
 
 
„Bevor wir uns auf das kommende Meisterschaftsspiel konzentrieren, hier noch ein kleiner Nachtrag zum vergangenen Wochenende.
Die DFB Futsal Nationalmannschaft, die in zwei Wochen ihr erstes offizielles Freundschaftsspiel gegen England bestreiten wird, testete in der Sportschule Hennef ein letztes Mal - und zwar gegen die mit zwei WSV-Spielern bestückte Niederrheinauswahl.
Nach ordentlichem Beginn beider Mannschaften, jedoch deutlich höheren Spielanteilen auf Seiten der Nationalmannschaft ging es für unsere Jungs mit 3:5 in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte nutzte das Nationalteam dann die physischen Vorteile aus und bestrafte jeden Fehler gnadenlos. Die geringe Gegenwehr der FVN-Auswahl brachte noch einige Kontermöglichkeiten, am Ende jedoch nichts zählbares mehr und so endete die Testpartie 3:12 aus Sicht unserer Wuppertaler Jungs.
Mit den Leistungen unserer Akteure Alen Erkocevic und Dennis Arndt dürfte der Auswahltrainer sehr zufrieden sein. Dennis Arndt erzielte sehenswert sogar das zwischenzeitliche 3:3.“


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 17.10.2016, 21:53 Beitrag #3   
Beiträge: 8070
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 

Tobi hat folgendes geschrieben:
„Bevor wir uns auf das kommende Meisterschaftsspiel konzentrieren, hier noch ein kleiner Nachtrag zum vergangenen Wochenende.
Die DFB Futsal Nationalmannschaft, die in zwei Wochen ihr erstes offizielles Freundschaftsspiel gegen England bestreiten wird, testete in der Sportschule Hennef ein letztes Mal - und zwar gegen die mit zwei WSV-Spielern bestückte Niederrheinauswahl.
Nach ordentlichem Beginn beider Mannschaften, jedoch deutlich höheren Spielanteilen auf Seiten der Nationalmannschaft ging es für unsere Jungs mit 3:5 in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte nutzte das Nationalteam dann die physischen Vorteile aus und bestrafte jeden Fehler gnadenlos. Die geringe Gegenwehr der FVN-Auswahl brachte noch einige Kontermöglichkeiten, am Ende jedoch nichts zählbares mehr und so endete die Testpartie 3:12 aus Sicht unserer Wuppertaler Jungs.
Mit den Leistungen unserer Akteure Alen Erkocevic und Dennis Arndt dürfte der Auswahltrainer sehr zufrieden sein. Dennis Arndt erzielte sehenswert sogar das zwischenzeitliche 3:3.

Na das gefällt ;)


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1    ( Anzeige: 1 - 3 , Gesamt: 3 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "WSV-Spieler in der Futsal FVN-Auswahl "
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema WSV-Trainer Alexander Voigt zu den Titel ... 3 384 Gestern, 17:47
Von: Tobi
Gestern, 23:42
Von: Tava

Thema Offizielle Stellungnahme des WSV: Vorers ... 8 554 Gestern, 17:42
Von: Tobi
Gestern, 23:09
Von: Erik Einar

Thema [WR] WSV unterbricht Dauerkarten-Vorverk ... 0 270 12.08.2020, 22:04
Von: Tobi
12.08.2020, 22:04
Von: Tobi

Thema Bezirksregierung erteilt WSV Absage – Nu ... 1 849 11.08.2020, 22:06
Von: Tobi
11.08.2020, 22:55
Von: Shizoe

Thema SSVg Velbert eröffnet gegen den WSV das ... 0 381 11.08.2020, 17:29
Von: Tobi
11.08.2020, 17:29
Von: Tobi
 
0.34133 Sek. 8 DB-Zugriffe