WSV
 » Aktuelles
 » Liveticker
 » Ergebnis-SMS
 » Wochenplan
 » Fotos
 » Videos
 » neunzehn54
 » Verein
 » Stadion
 » Onlinekarten
 » Fans

Erste
 » WSV News
 » Mannschaft
 » Tabelle
 » Spielplan
 » Letztes Spiel
 » Zuschauer
 » Liga News

Jugend
 » Jugend News
 » Team U19
 » Tabelle U19
 » Spielplan U19
 » Team U17
 » Weitere

Abteilungen
 » Altherren
 » Frauen
 » Futsal
 » Dart

Interaktiv
 » Tippspiel
 » Spiele
 » Manager
 » Downloads
 » Forum
 » Radio
 » Chat
 » Gästebuch
 » Umfragen
 » TV-Programm

rot-blau.com
 » Shop
 » Service
 » @wsvfan.de
 » Impressum
 » Datenschutz
 » Team
 » Links

Forum Mitgliederliste Statistik FAQ Registrieren Kalender Suchen
Willkommen, Gast! Dienstag, 22. September 2020, 02:59:50
Quicklogin:   Portal · Registrieren · Login · Passwort vergessen · Aktivierungslink erneut senden
Antworten
Thema: "Lottes Torjäger Freiberger wechselt zum CFC – WSV war interessiert" [ Seite 1 2 ]
Beiträge aktualisieren
Toggle   Kein neuer Beitrag M , 07.08.2020, 21:28 Beitrag #16   
Beiträge: 272
Registrierung: 16.11.2012
Wohnort: Barmen
 
 
Ich bin weiterhin der Meinung das Politik, die zumal uns hier nicht betrifft und die letztlich nur der polemischen Selbstversicherung gilt, hier nichts zu suchen hat.
Aber sehr schön, wie man immer weitere Baustellen aufmachen kann, ganz so, als hätten wir keine.

In China essen sie übrigens Hunde und die Japaner fangen Wale! Gibt es kein Klima zu retten?


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag MacErfritze , 08.08.2020, 00:15 Beitrag #17   
Beiträge: 1946
Registrierung: 29.10.2017
Wohnort: Afrika
 
 

M hat folgendes geschrieben:
Ich bin weiterhin der Meinung das Politik, die zumal uns hier nicht betrifft und die letztlich nur der polemischen Selbstversicherung gilt, hier nichts zu suchen hat.
Aber sehr schön, wie man immer weitere Baustellen aufmachen kann, ganz so, als hätten wir keine.

In China essen sie übrigens Hunde und die Japaner fangen Wale! Gibt es kein Klima zu retten?


Das betrifft uns nicht? Wenn die Lokalpolitiker darueber streiten, ob in Chemnitz eine neue Bushaltestelle eingerichtet werden soll, das betrifft dich nicht. Ein signifikanter Rechtsruck betrifft dich spaetestens bei der naechsten Bundestagswahl. In Bezug auf den Einfluss auf das soziale Klima des Landes vielleicht auch schon frueher.
Apropos Klima, ja - es gibt ein Klima zu retten, auch wenn das mit dieser Gesellschaft offensichtlich nicht zu machen ist. Der Zug duerfte abgefahren sein.
Und ja, wir haben genug eigene Baustellen beim WSV, und Wuppertal als Stadt auch. Das heisst aber nicht, dass man die Welt um einen herum ausblenden muss. Politik durchzieht nun einmal den ganzen Alltag und das ganze Leben.
Und zu guter Letzt noch einmal ja, das ist in dem Fall Polemik. Von meiner Seite aus, ganz klar ja. Fuer bestimmte Dinge muss ich kein Verstaendnis haben, und fuer bestimmte Dinge sehe ich auch nicht ein, dass man da kompromissbereit und entgegenkommend sein muss. In vielen Dingen ist das wichtig und unabdingbar, aber man muss beileibe nicht fuer jeden Schwachsinn Verstaendnis haben.
Ich habe Verstaendnis dafuer, dass ich nicht einfach meinen Muell in anderer Leute Vorgarten werfen darf, meine Musik nicht staendig bis zum Anschlag aufdrehen kann, dass ich fuer Schulen und Kindergaerten mitbezahlen muss obwohl ich selber keine Kinder habe, dass eine Rundfunkgebuehr sinnvoll ist oder auch dass ich im Moment beim Rausgehen Abstand halten und eine Maske tragen muss.
Dass jemand, der nicht dieses unfassbare Schweineglueck hat, als weisser Europaer geboren zu sein, weniger wert sein soll als ich, oder dass es angeblich eine schlimme Freiheitseinschraenkung sein soll, wenn man nicht mit 220 km/h ueber die Autobahn kacheln darf, oder dass man Sozialausgaben und Stellen streicht, damit die Aktionaere mehr Gewinnausschuettung bekommen, dafuer habe ich zB kein Verstaendnis. Und da werde ich dann auch gerne mal polemisch. Denn einfach immer nur stumm abnicken und schlucken kann nicht die Loesung sein. Der Kluegere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist.


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Janzik , 08.08.2020, 06:46 Beitrag #18   
Beiträge: 2948
Registrierung: 05.01.2009
Wohnort: Wupperland
 
 
@MacErfritze
Well said !



OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag alter haudegen , 08.08.2020, 07:24 Beitrag #19   
Beiträge: 2728
Registrierung: 27.08.2014
Wohnort: Somewhere over the rainbow
 
 
@MacErfritze, gehe zu diesem Thema völlig konform zu dir.


OfflinePriv. Msg. LöschenEditierenZitat
 
Toggle   Kein neuer Beitrag Paul , 08.08.2020, 09:22 Beitrag #20   
Beiträge: 8158
Registrierung: 08.08.2013
Wohnort: Sereetz
 
 
Ganz bei @MacErFritze...aber das man sowas auch immer erst sagen muss... :roll:


OfflineEmailPriv. Msg. LöschenEditierenZitat
Abonnieren Druckansicht Antworten

1 2    ( Anzeige: 16 - 20 , Gesamt: 20 )

User in diesem Thema: 0 Registrierte, 1 Gast, 0 Bots
Keine

Thema-Aktionen: Beiträge verschieben


Ähnliche Themen zu "Lottes Torjäger Freiberger wechselt zum CFC – WSV war interessiert"
  Antworten Aufrufe Themeneröffnung Letzter Beitrag

Thema WSV-Damentrikots im WSV-Fanshop 0 140 11.09.2020, 16:49
Von: Tobi
11.09.2020, 16:49
Von: Tobi

Thema „Fair Play geht anders!“ – Interview mit ... 0 489 11.09.2020, 16:24
Von: Tobi
11.09.2020, 16:24
Von: Tobi

Thema WSV-Trainings-Fotos vom Donnerstag (10.0 ... 0 238 10.09.2020, 19:39
Von: Tobi
10.09.2020, 19:39
Von: Tobi

Thema [WZ] 533 Zuschauer sehen WSV im Livestre ... 5 843 09.09.2020, 18:49
Von: Tobi
10.09.2020, 16:43
Von: Ölberg 63

Thema Stadtradeln mit dem WSV startet bald 0 181 09.09.2020, 18:40
Von: Tobi
09.09.2020, 18:40
Von: Tobi
 
0.311686 Sek. 8 DB-Zugriffe